Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Kalender

Europa, was machst Du an Deinen Grenzen

Eine Ausstellung der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit Amnesty International

Ort: Foyer der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin Garystr. 39 14195 Berlin

04.05.2016 - 24.06.2016

Developing Post-Colonial Algeria: Policies Between Theory and Practice

Professor Dr. Daho Djerbal Public Event in the framework of the DAAD Dialogue Project: Dialogue and Asymmetries: Debating Development, Memory and Migration

Ort: Freie Universität Berlin Ihnestraße 22 14195 Berlin Lecture Hall G

30.05.2016 | 18:00 - 20:00

Bedrohter Journalismus! Braucht die systemrelevante Institution einen ideellen Rettungsschirm?

Prof. Dr. Frank Überall (Deutscher Journalistenverband, HKMW Köln, Medienwissenschaftler) im Rahmen der Ringvorlesung "Von wegen Lügenpresse! Analysen und Ansichten zur Renaissance eines Kampfbegriffs"

Ort: Freie Universität Berlin Otto-Suhr-Institut Ihnestr. 21 14195 Berlin Hörsaal A

30.05.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Nuove tendenze nell'italiano contemporaneo - Il verbo

Vortrag von Prof. Immacolata Tempesta (Universität Salento) am Italienzentrum der Freien Universität Berlin

Ort: Freie Universität Berlin Raum L 113 (Seminarzentrum) Habelschwerdter Allee 45 14195 Berlin

31.05.2016 | 14:00 c.t.

Byzantine Reuses of Early Christian Revelation-Dialogue

Vortrag von Dr. Peter Tóth (British Library) im Rahmen der Veranstaltungsreihe “WissensFragen“ des SFB 980 „Episteme in Bewegung. Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit“

Ort: Villa des Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung“ Sitzungsraum Schwendenerstr. 8 14192 Berlin-Dahlem

31.05.2016 | 15:00 c.t.

Asyl- und Integrationspolitik in Europa: Ein Vergleich zwischen Frankreich, Deutschland und Polen

Podiumsdiskussion mit: Philippe Etienne (Botschafter der französischen Republik), Janusz Styczek (Gesandter der Botschaft der polnischen Republik), Dr. Emily Haber (Staatssekretärin im Bundesministerium des Innern)

Ort: Freie Universität Berlin Otto-von-Simson Straße 26 14195 Berlin Seminarzentrum Raum L115

31.05.2016 | 16:00

Evolution von Disziplinen: Mathematik, Informatik, Bioinformatik

Es spricht Prof. Dr. Knut Reinert (Freie Universität Berlin) im Rahmen der Ringvorlesung "75 Jahre Computer. Chance und Herausforderung für die Wissenschaft"

Ort: Zuse Institut Berlin (ZIB) Takustr. 7 14195 Berlin U3 Dahlem-Dorf; Bus 101, X 83

31.05.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Julia Bray: The New Psychology of Ninth Century Bagdad: Self-Concepts vs Social Codes

"The Long Ninth Century in Arabic-Islamic Knowledge and Culture" - Dritte jährliche Vortragsreihe der Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies, organisiert und moderiert von Prof. Dr. Beatrice Gründler

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstraße 23-25 14195 Berlin Raum 2.2058 2.OG

31.05.2016 | 18:00 - 20:00

Sacred Ambiguity: The Changing Face of Religion in Contemporary Nigeria

Public Lecture by Prof. Dr. Jacob K. Olupona (Harvard Univ.) | With a response by Prof. Dr. Birgit Meyer (Utrecht Univ.)

Ort: Freie Universität Berlin Holzlaube | Room 2.2059 Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin

31.05.2016 | 18:30 - 20:00

Aristotle’s Sophistici Elenchi. Are the fallacies topoi?

Es spricht Prof. Dr. Sten Ebbesen (Københavns Universitet) im Rahmen der Ringvorlesung "2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen"

Ort: Freie Universität Berlin Institut für Philosophie Vortragsraum im Untergeschoss Habelschwerdter Allee 30 14195 Berlin

01.06.2016 | 18:00 - 20:00

Perspektive Promotion?

Eine Veranstaltung der Dahlem Research School

Ort: Freie Universität Berlin Dahlem Research School Hittorfstraße 16 14195 Berlin

01.06.2016 | 18:00 - 20:00

Uni im Gespräch: Info-Veranstaltung für Studieninteressierte

Eine Info-Reihe für Studieninteressierte zum Studium an der Freien Universität Berlin

Ort: Studierenden-Service-Center (SSC) Iltisstraße 4, Raum K 009 (UG) 14195 Berlin

01.06.2016 | 18:00 s.t. - 20:00 s.t.

Die genetische Herkunft der Europäer: Migration in der Vorgeschichte

Es spricht Prof. Dr. Johannes Krause (Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte Jena) im Rahmen der Ringvorlesung "Migration. Wanderungsbewegungen vom Altertum bis in die Gegenwart".

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45 Hörsaal 1a 14195 Berlin-Dahlem U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83

01.06.2016 | 18:00 - 20:00

Beantragung von Drittmitteln für Forschungsvorhaben

Fördermöglichkeiten für Forschungsvorhaben in Deutschland und Europa

Ort: Freie Universität Berlin Weiterbildungszentrum Tagungssaal Otto-von-Simson-Str. 13 14195 Berlin

02.06.2016 | 09:00 - 17:00

Planung einer wissenschaftlichen Laufbahn

Veranstaltungsreihe: "Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen"

Ort: Freie Universität Berlin Habelschwerdter Allee 45, Raum L 24/27 14195 Berlin

02.06.2016 | 13:45 - 18:45

The Concept of Cultural Translation in American Religious Studies

World Philologies Seminar mit Daniel Boyarin (University of California, Berkeley) und Chair: Islam Dayeh (Freie Universität Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin, Holzlaube Raum 2.2051, Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin

02.06.2016 | 16:00 - 19:00

Mein erstes Gehalt: Was bin ich wert?

Eine Veranstaltung Career Service der Freien Universität Berlin in Kooperation mit der IG Metall

Ort: Freie Universität Berlin Rost- und Silberlaube, Raum L 202 Habelschwerdter Allee 45 14195 Berlin

02.06.2016 | 16:00 - 18:00

Rethinking China's Authoritarian Modernization: Social Mobility and Political Attitudes

Public Lectures: China Studies at Freie Universität Berlin

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstraße 23 14195 Berlin Room 2.2059

02.06.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Neither. Nor. Trans* Pakistan‘s Third Gender between Translation and Transition

Es spricht Omar Kasmani im Rahmen der Ringvorlesung "Ander(e)s Wissen: Kritische Betrachtungen globaler Wissensproduktion".

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstr. 23-25, 14195 Berlin-Dahlem Hörsaal -1.2009 im Untergeschoss

02.06.2016 | 18:00 - 20:00

Digitale Aufnahme, Transkription und Auswertung von Interviews mit f4analyse

Ort: Freie Universität Berlin Weiterbildungszentrum Tagungssaal Otto-von-Simson-Straße 13 14195 Berlin

03.06.2016 | 09:00 - 15:30

Termin leider kurzfristig abgesagt! 3. CeMoG Lecture mit Costas Simitis: "Die Europäische Union – ausweglos?"

Vortrag (in deutscher Sprache, mit Simultanübersetzung ins Englische)

Ort: Freie Universität Berlin Garystraße 35 14195 Berlin-Dahlem Henry Ford Bau Hörsaal A

03.06.2016 | 18:00 - 22:00

Syrians as Global Citizens: Paths towards Success in Europe

Jusoor's fourth Annual Conference - The conference is organized in partnership with Freie Universität Berlin and German Academic Exchange Service (DAAD)

Ort: Freie Universität Berlin Garystraße 35 14195 Berlin Henry Ford Building

04.06.2016 | 09:00 - 17:00

Wissenschaftliches Schreiben mit System und Schaffensfreude

Modul 1 "Von der Idee zur Struktur"

Ort: Freie Universität Berlin Weiterbildungszentrum Raum 009 Otto-von-Simson-Str. 13 14195 Berlin

06.06.2016 | 09:00 - 16:30

„Lügenpresse“ in der Arabischen Welt: andere Länder, andere „Lügenpresse“?

Aktham Suliman (Journalist, früherer Korrespondent für Al Dschazira) im Rahmen der Ringvorlesung "Von wegen Lügenpresse! Analysen und Ansichten zur Renaissance eines Kampfbegriffs"

Ort: Freie Universität Berlin Otto-Suhr-Institut Ihnestr. 21 14195 Berlin Hörsaal A

06.06.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Ada Lovelace. Eine Pionierin der Programmierung und ihre Nachfolgerinnen

Es spricht Prof. Dr. Sybille Krämer (Freie Universität Berlin) im Rahmen der Ringvorlesung "75 Jahre Computer. Chance und Herausforderung für die Wissenschaft"

Ort: Zuse Institut Berlin (ZIB) Takustr. 7 14195 Berlin U3 Dahlem-Dorf; Bus 101, X 83

07.06.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Tag der guten wissenschaftlichen Praxis

Eine Veranstaltung der Dahlem Research School

Ort: Freie Universität Berlin, Seminarzentrum Otto-von-Simson-Straße 26 14195 Berlin

08.06.2016 | 09:30 - 16:30

Migrationen in der griechischen Antike. Diskurse – Recherchen – Perspektiven

Es spricht Prof. Dr. Hans-Joachim Gehrke (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg) im Rahmen der Ringvorlesung "Migration. Wanderungsbewegungen vom Altertum bis in die Gegenwart".

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45 Hörsaal 1a 14195 Berlin-Dahlem U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83

08.06.2016 | 18:00 - 20:00

Aristoteles’ Politik. Aristoteles als politischer Denker

Es spricht Prof. Dr. Dr. Otfried Höffe (Eberhard Karls Universität Tübingen) im Rahmen der Ringvorlesung "2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen"

Ort: Freie Universität Berlin Institut für Philosophie Vortragsraum im Untergeschoss Habelschwerdter Allee 30 14195 Berlin

08.06.2016 | 18:00 - 20:00

Uni im Gespräch: Info-Veranstaltung für Studieninteressierte mit einer im Ausland erworbenen Hochschulzugangsberechtigung

Eine Info-Reihe für Studieninteressierte zum Studium an der Freien Universität Berlin

Ort: Studierenden-Service-Center (SSC) Iltisstraße 4, Raum K 009 (UG) 14195 Berlin

08.06.2016 | 18:00 s.t. - 20:00 s.t.

Global Humanities Distinguished Lecture with James Simpson

Permanent Revolution: The Early Modern Evangelical Template

Ort: Freie Universität Berlin, "Rostlaube", Raum L 115, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin

08.06.2016 | 18:00 c.t.

World Counter Revolutions Conference

1917-1920 From a Global Perspective - International Conference funded by the Volkswagen Foundation

Ort: Schloss Herrenhausen, Auditorium Herrenhäuser Straße 5 30419 Hannover

09.06.2016 - 11.06.2016

On Logopolitics.’After their tongues, after their nations’

World Philologies Seminar mit Elad Lapidot (Freie Universität Berlin/ Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg) und Chair: Islam Dayeh (Freie Universität Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstr. 23-25, Raum 2.2051 14195 Berlin

09.06.2016 | 16:00 - 19:00

Der Topos von der 'Krise der Männlichkeit' in der MENA Region

Es spricht Prof. Dr. Bettina Dennerlein der Universität Zürich im Rahmen der Ringvorlesung "Ander(e)s Wissen: Kritische Betrachtungen globaler Wissensproduktion"

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin-Dahlem Hörsaal 1.2009 im Untergeschoss

09.06.2016 | 18:15 - 20:00

Lange Nacht der Wissenschaften

Wissenschaft hautnah erleben

Ort: Freie Universität Berlin (in verschiedenen Gebäuden)

11.06.2016 - 12.06.2016

Qualitätssicherung im Journalismus in der Aufmerksamkeitsökonomie: Vernachlässigt oder chancenlos?

Prof. Dr. Stephan Russ-Mohl (Universität Lugano) im Rahmen der Ringvorlesung "Von wegen Lügenpresse! Analysen und Ansichten zur Renaissance eines Kampfbegriffs"

Ort: Freie Universität Berlin Otto-Suhr-Institut Ihnestr. 21 14195 Berlin Hörsaal A

13.06.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Freiberuflich arbeiten - Basiswissen für den Start

Eine Veranstaltung des Career Service der Freien Universität in Kooperation mit dem Hochschulteam Süd

14.06.2016 | 10:00 - 16:00

Ägyptologie und Informatik: Virtuelles Entfalten von Papyri?

Es spricht Prof. Dr. Verena Lepper (Staatliche Museen Berlin) im Rahmen der Ringvorlesung "75 Jahre Computer. Chance und Herausforderung für die Wissenschaft"

Ort: Zuse Institut Berlin (ZIB) Takustr. 7 14195 Berlin U3 Dahlem-Dorf; Bus 101, X 83

14.06.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

„Angst ums Abendland: Warum wir uns nicht vor Muslimen, sondern vor den Islamfeinden fürchten sollten“

Buchvorstellung mit Daniel Bax (Inlandsredakteur bei der taz) im Rahmen der Öffentlichen Vortragsreihe „Angst vor dem Islam oder Rassismus gegen Muslim*innen?“

Ort: Freie Universität Berlin Hörsaal -1.2009 im UG, Fabeckstr. 23-25 (Holzlaube) 14195 Berlin

15.06.2016 | 16:00 - 18:00

Uni im Gespräch: Info-Veranstaltung für Studieninteressierte

Eine Info-Reihe für Studieninteressierte zum Studium an der Freien Universität Berlin

Ort: Studierenden-Service-Center (SSC) Iltisstraße 4, Raum K 009 (UG) 14195 Berlin

15.06.2016 | 18:00 s.t. - 20:00 s.t.

Vandalen in Nordafrika – Die Völkerwanderung aus archäologischer Perspektive

Es spricht Dr. Philipp von Rummel (Deutsches Archäologisches Institut Berlin) im Rahmen der Ringvorlesung "Migration. Wanderungsbewegungen vom Altertum bis in die Gegenwart".

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45 Hörsaal 1a 14195 Berlin-Dahlem U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83

15.06.2016 | 18:00 - 20:00

Zeno’s Arrow. From Aristotle’s Physics to Leibniz

Es spricht Prof. Dr. Marwan Rashed (Université Paris-Sorbonne) im Rahmen der Ringvorlesung "2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen"

Ort: Freie Universität Berlin Institut für Philosophie Vortragsraum im Untergeschoss Habelschwerdter Allee 30 14195 Berlin

15.06.2016 | 18:00 - 20:00

Berufstätigkeit und Pflegeverantwortung

Der Dual Career & Family Service bietet in Zusammenarbeit mit dem Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin die Weiterbildung "Berufstätigkeit und Pflegeverantwortung" an.

Ort: Weiterbildungszentrum Otto-von-Simson-Straße 13 14195 Berlin

16.06.2016 | 09:00 - 15:30

Trends in Chinese Cultural Diplomacy

Public Lectures: China Studies at Freie Universität Berlin

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstraße 23 14195 Berlin Room 2.2059

16.06.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Säkularismus anders denken. Orientalismus, Buddhismus und das „Buch zur Erörterung kleiner und großer Dinge“

Es spricht Ruth Streicher der Freien Universität Berlin im Rahmen der Ringvorlesung "Ander(e)s Wissen: Kritische Betrachtungen globaler Wissensproduktion"

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin-Dahlem Hörsaal 1.2009 im Untergeschoss

16.06.2016 | 18:15 - 20:00

Konflikte produktiv lösen

Eine Veranstaltung der Dahlem Leadership Academy (DLA) der Freien Universität Berlin

17.06.2016 | 09:00 - 14:00

Schmerztherapie aus dem Computer

Es spricht Prof. Dr. Christoph Schütte (Freie Universität Berlin/ZIB) im Rahmen der Ringvorlesung "75 Jahre Computer. Chance und Herausforderung für die Wissenschaft"

Ort: Zuse Institut Berlin (ZIB) Takustr. 7 14195 Berlin U3 Dahlem-Dorf; Bus 101, X 83

21.06.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Finissage zur Ausstellung „Europa, was machst Du an Deinen Grenzen?“

Ort: Freie Universität Berlin Universitätsbibliothek Garystraße 39 14195 Berlin

22.06.2016 | 17:00

Diaspora and the Jewish Diasporas

Es spricht Prof. Dr. Daniel Boyarin (University of California) im Rahmen der Ringvorlesung "Migration. Wanderungsbewegungen vom Altertum bis in die Gegenwart".

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45 Hörsaal 1a 14195 Berlin-Dahlem U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83

22.06.2016 | 18:00 - 20:00

Die Aristotelischen Analytiken und ihre Überlieferung. Beobachtungen zu einigen Manuskripten und textkritische Fragen

Es spricht Prof. Dr. Christian Brockmann (Universität Hamburg) im Rahmen der Ringvorlesung "2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen"

Ort: Freie Universität Berlin Institut für Philosophie Vortragsraum im Untergeschoss Habelschwerdter Allee 30 14195 Berlin

22.06.2016 | 18:00 - 20:00

¡Viva América Latina! Erfahrungsaustausch zu Praktika in Lateinamerika

Eine Veranstaltung des Career Service der Freien Universität Berlin

22.06.2016 | 18:00 - 20:00

Uni im Gespräch: Info-Veranstaltung für Studieninteressierte

Eine Info-Reihe für Studieninteressierte zum Studium an der Freien Universität Berlin

Ort: Studierenden-Service-Center (SSC) Iltisstraße 4, Raum K 009 (UG) 14195 Berlin

22.06.2016 | 18:00 s.t. - 20:00 s.t.

Societal Change and Modern Chinese Historical Scholarship

Public Lectures: China Studies at Freie Universität Berlin

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstraße 23 14195 Berlin Room 2.2059

23.06.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

„De-Westernization“ und „Asiacentricity“ in der asienbezogenen Medienforschung

Es spricht Jun.-Prof. Dr. Nadja-Christina Schneider der Humboldt-Universität zu Berlin im Rahmen der Ringvorlesung "Ander(e)s Wissen: Kritische Betrachtungen globaler Wissensproduktion"

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin-Dahlem Hörsaal 1.2009 im Untergeschoss

23.06.2016 | 18:15 - 20:00

VIII. Summer School der Multimedialen Archive an der Freien Universität Berlin

Überlebende als Zeug(-inn)en in NS-Prozessen. Die Wahrnehmung der juristischen Strafverfolgung von NS-Verbrechen in Oral History-Quellen.

Ort: Freie Universität Berlin

24.06.2016 - 30.06.2016

Karrieremöglichkeiten in den EU-Institutionen

Eine Veranstaltung von EU Careers

Ort: Freie Universität Berlin Silberlaube, Seminarzentrum, Raum L 116 Otto-von-Simson-Str. 26 14195 Berlin

27.06.2016 | 10:00 - 12:00

Bewerben in spanischer Sprache

Eine Veranstaltung des Career Service der Freien Universität Berlin

27.06.2016 | 16:00 - 20:00
28.06.2016 | 14:00 - 18:00

Big Aristotelianism. Optimism and Pessimism about Philosophy's Future in the Sixth Century

Es spricht Prof. Dr. Edward Watts (University of California, San Diego) im Rahmen der Ringvorlesung "2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen"

Ort: Freie Universität Berlin Institut für Philosophie Vortragsraum im Untergeschoss Habelschwerdter Allee 30 14195 Berlin

28.06.2016 | 18:00 - 20:00

Supercomputing: Der Softwareentwickler als Dompteur der Rechenkerne

Es spricht Prof. Dr. Alexander Reinefeld (Humboldt Universität zu Berlin/ZIB) im Rahmen der Ringvorlesung "75 Jahre Computer. Chance und Herausforderung für die Wissenschaft"

Ort: Zuse Institut Berlin (ZIB) Takustr. 7 14195 Berlin U3 Dahlem-Dorf; Bus 101, X 83

28.06.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Geert van Gelder: From Seriousness to Jest and vice versa in the Geography of Ibn al-Faqih al-Hamadhani

"The Long Ninth Century in Arabic-Islamic Knowledge and Culture" - Dritte jährliche Vortragsreihe der Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies, organisiert und moderiert von Prof. Dr. Beatrice Gründler

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstraße 23-25 14195 Berlin Raum 2.2058 2.OG

28.06.2016 | 18:00 - 20:00

Spur(en)

4. Jahrestagung des Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung. Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit“

Ort: Harnack-Haus Tagungsstätte der Max-Planck-Gesellschaft Ihnestr. 16-20 14195 Berlin-Dahlem

29.06.2016 - 01.07.2016

Hinaus in die weite Welt! Das Auslandspraktikum

Eine Veranstaltung des Career Service der Freien Universität Berlin in Kooperation mit der Internationalen Studierendenmobilität

Ort: Freie Universität Berlin Silerlaube, Seminarzentrum L 116 Otto-von-Simson-Str. 26 14195 Berlin

29.06.2016 | 12:00 - 13:00

Uni im Gespräch: Das Geheimnis kluger Entscheidungen: Studienfachwahl

Eine Info-Reihe für Studieninteressierte zum Studium an der Freien Universität Berlin

Ort: Studierenden-Service-Center (SSC) Iltisstraße 4, Raum K 009 (UG) 14195 Berlin

29.06.2016 | 18:00 s.t. - 20:00 s.t.

Sachsen und Franken, Männer aus Lothringen und Flandern – Westliche Zuwanderer im hochmittelalterlichen Landesausbau Ostmitteleuropas

Es spricht Prof. Dr. Matthias Hardt (GWZO Leipzig) im Rahmen der Ringvorlesung "Migration. Wanderungsbewegungen vom Altertum bis in die Gegenwart".

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45 Hörsaal 1a 14195 Berlin-Dahlem U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83

29.06.2016 | 18:00 - 20:00

Why some scripts fail and others succeed

World Philologies Seminar mit Piers Kelly (Australian National University / Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte Jena) und Chair: Islam Dayeh (Freie Universität Berlin)

Ort: Freie Universität Berlin, Holzlaube Raum 2.2051, Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin

30.06.2016 | 16:00 - 19:00

Bewerben in englischer Sprache

Eine Veranstaltung des Career Service der Freien Universität Berlin

30.06.2016 | 16:00 - 20:00

Sozialwissenschaften und Nord-Süd-Asymmetrien: für eine globale Soziologie

Es spricht Prof. Dr. Sérgio Costa der Freien Universität Berlin im Rahmen der Ringvorlesung "Ander(e)s Wissen: Kritische Betrachtungen globaler Wissensproduktion"

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin-Dahlem Hörsaal 1.2009 im Untergeschoss

30.06.2016 | 18:15 - 20:00

Jobsuche für internationale Studierende. So finden Sie in Deutschland den Job, der zu Ihnen passt

Von der Stellensuche über das Bewerbungsschreiben bis zum Vorstellungsgespräch: Welche Schlüsselbegriffe sind wichtig? Was ist in Deutschland bei der Bewerbung besonders zu beachten? Was erwarten deutsche Arbeitgeber und Areitgeberinnen? Durch diesen Workshop erwerben Sie das Toolkit, das Sie benötigen, um sich selbstbewusst auf eine Stelle in Deutschland zu bewerben. Dozentin: Amanda Behning

01.07.2016 | 16:00 - 20:00

Dear Stress, let´s break up! Stressprävention und -bewältigung

Stress ist unser täglicher Begleiter. Und oft glauben wir "kein Stress" sei die Lösung. Dabei ist Stress auch ein Motor. Ein Motor, der uns inspiriert, antreibt und weiterbringt! Wie wir bewusst den richtigen Gang wählen können, wird Thema dieses Workshops sein.

02.07.2016 | 10:00 - 16:30

Mitarbeiterführung in der Wissenschaft

Eine Veranstaltung der Dahlem Leadership Academy (DLA) der Freien Universität Berlin

04.07.2016 | 09:00 - 14:00

Schneller Datentransport – Video Kompression

Es spricht Prof. Dr. Thomas Wiegand (TU Berlin/ Heinrich-Hertz-Institut) im Rahmen der Ringvorlesung "75 Jahre Computer. Chance und Herausforderung für die Wissenschaft"

Ort: Zuse Institut Berlin (ZIB) Takustr. 7 14195 Berlin U3 Dahlem-Dorf; Bus 101, X 83

05.07.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

„Warum sollten wir ausgerechnet Sie einstellen?“ – Wie Sie durch eine intensive Vorbereitung in Bewerbungsgesprächen punkten können

Für Absolventen und Absolventinnen auf Jobsuche und Anwärter und Anwärterinnen auf ein Praktikum ist das Vorstellungsgespräch ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Traumjob. In diesem Workshop lernen Sie, Ihren Auftritt zu optimieren und somit Ihre Chance auf die präferierte Stelle zu erhöhen.

06.07.2016 | 16:00 - 20:00

Uni im Gespräch: Info-Veranstaltung für Studieninteressierte

Eine Info-Reihe für Studieninteressierte zum Studium an der Freien Universität Berlin

Ort: Studierenden-Service-Center (SSC) Iltisstraße 4, Raum K 009 (UG) 14195 Berlin

06.07.2016 | 18:00 s.t. - 20:00 s.t.

Identität durch Mobilität? Wikinger in Großbritannien

Es spricht Dr. Kerstin P. Hofmann (Freie Universität Berlin) im Rahmen der Ringvorlesung "Migration. Wanderungsbewegungen vom Altertum bis in die Gegenwart".

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45 Hörsaal 1a 14195 Berlin-Dahlem U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83

06.07.2016 | 18:00 - 20:00

Aristoteles Arabus. Übersetzungen und Rezeption in der islamischen Welt

Es spricht Prof. Dr. Peter Adamson (Ludwig-Maximilians-Universität München) im Rahmen der Ringvorlesung "2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen"

Ort: Freie Universität Berlin Institut für Philosophie Vortragsraum im Untergeschoss Habelschwerdter Allee 30 14195 Berlin

06.07.2016 | 18:00 - 20:00

Religion in China

Public Lectures: China Studies at Freie Universität Berlin

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstraße 23 14195 Berlin Room 2.2059

07.07.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Can Non-Europeans Theorize? Transnational Literacy and Planetary Ethics in a Global Age

Es spricht Prof. Dr. Nikita Dhawan der Universität Innsbruck im Rahmen der Ringvorlesung "Ander(e)s Wissen: Kritische Betrachtungen globaler Wissensproduktion"

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin-Dahlem Hörsaal 1.2009 im Untergeschoss

07.07.2016 | 18:15 - 20:00

Intelligente Mobilität für Smart Cities

Es spricht Prof. Dr. Raúl Rojas (Freie Universität Berlin) im Rahmen der Ringvorlesung "75 Jahre Computer. Chance und Herausforderung für die Wissenschaft"

Ort: Zuse Institut Berlin (ZIB) Takustr. 7 14195 Berlin U3 Dahlem-Dorf; Bus 101, X 83

12.07.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

„Aktiv gegen Diskriminierung von Muslimen – Das Netzwerk gegen Diskriminierung und Islamfeindlichkeit."

Gastvortrag von Zeynep Cetin (Netzwerk gegen Diskriminierung und Islamfeindlichkeit, Inssan e.V.) im Rahmen der Öffentlichen Vortragsreihe „Angst vor dem Islam oder Rassismus gegen Muslim*innen?“

Ort: Freie Universität Berlin Hörsaal -1.2009 im UG, Fabeckstr. 23-25 (Holzlaube) 14195 Berlin

13.07.2016 | 16:00 - 18:00

Kann die spätantike ‚Völkerwanderung‘ etwas zum besseren Verständnis unserer Gegenwart beitragen?

Es spricht Prof. Dr. Stefan Esders (Freie Universität Berlin) im Rahmen der Ringvorlesung "Migration. Wanderungsbewegungen vom Altertum bis in die Gegenwart".

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45 Hörsaal 1a 14195 Berlin-Dahlem U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83

13.07.2016 | 18:00 - 20:00

Uni im Gespräch: Info-Veranstaltung für Studieninteressierte

Eine Info-Reihe für Studieninteressierte zum Studium an der Freien Universität Berlin

Ort: Studierenden-Service-Center (SSC) Iltisstraße 4, Raum K 009 (UG) 14195 Berlin

13.07.2016 | 18:00 s.t. - 20:00 s.t.

Aristoteles in Byzanz und die Pluralität der philosophischen Traditionen des neunten Jahrhunderts

Es spricht Prof. Dr. Christophe Erismann (Universität Wien) im Rahmen der Ringvorlesung "2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen"

Ort: Freie Universität Berlin Institut für Philosophie Vortragsraum im Untergeschoss Habelschwerdter Allee 30 14195 Berlin

13.07.2016 | 18:00 - 20:00

Business Knigge – Stilblüten und Fettnäpfchen

Sie wollten schon immer wissen, wer wem das Du anbieten kann oder was man auf einem Firmenausflug anzieht?

14.07.2016 | 16:00 - 18:00

Der inspizierte Muslim: Wissensproduktion und Machtreproduktion im Forschungsfeld „Islam in Europa“

Es spricht Prof. Dr. Schirin Amir-Moazami der Freien Universität Berlin im Rahmen der Ringvorlesung "Ander(e)s Wissen: Kritische Betrachtungen globaler Wissensproduktion"

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin-Dahlem Hörsaal 1.2009 im Untergeschoss

14.07.2016 | 18:15 - 20:00

Wie Historiker des 19. und frühen 20. Jahrhunderts Migrationsgeschichte erzählten

Es spricht Dr. Felix Wiedemann (Freie Universität Berlin) im Rahmen der Ringvorlesung "Migration. Wanderungsbewegungen vom Altertum bis in die Gegenwart".

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45 Hörsaal 1a 14195 Berlin-Dahlem U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83

20.07.2016 | 18:00 - 20:00

Aristoteles’ De generatione animalium. Das Problem der Geschlechtlichkeit

Es spricht Prof. Dr. Sabine Föllinger (Philipps-Universität Marburg) im Rahmen der Ringvorlesung "2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen"

Ort: Freie Universität Berlin Institut für Philosophie Vortragsraum im Untergeschoss Habelschwerdter Allee 30 14195 Berlin

20.07.2016 | 18:00 - 20:00

Sustainable Development Discourses and Collaborative Governance in the P.R. China

Public Lectures: China Studies at Freie Universität Berlin

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstraße 23 14195 Berlin Room 2.2059

21.07.2016 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Eine andere Kritik des Eurozentrismus: Abdallah Larouis situierter Universalismus

Es spricht Nils Riecken der Freien Universität Berlin im Rahmen der Ringvorlesung "Ander(e)s Wissen: Kritische Betrachtungen globaler Wissensproduktion"

Ort: Freie Universität Berlin Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin-Dahlem Hörsaal 1.2009 im Untergeschoss

21.07.2016 | 18:15 - 20:00

Erfolgreich verhandeln und argumentieren

Eine Veranstaltung der Dahlem Leadership Academy (DLA) der Freien Universität Berlin

22.07.2016 | 09:00 - 14:00

Auf die Plätze - fertig – Sommeruni 2016!

13. MINT-Sommeruniversität für Schülerinnen und Schüler an der Freien Universität Berlin vom 22. August bis 2. September 2016

Ort: Mathematisch-naturwissenschaftlicher Campus der Freien Universität Berlin in Berlin-Dahlem, (U-Bahnhof Dahlem-Dorf / U3)

22.08.2016 - 02.09.2016

Zeit und Projekte erfolgreich managen

Eine Veranstaltung der Dahlem Leadership Academy (DLA) der Freien Universität Berlin

09.09.2016 | 09:00 - 14:00

Vorsorgemöglichkeiten im Krankheits- und Pflegefall

Der Dual Career & Family Service bietet in Zusammenarbeit mit dem Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin die Weiterbildung "Vorsorgemöglichkeiten im Krankheits- und Pflegefall" an.

Ort: Weiterbildungszentrum Otto-von-Simson-Straße 13 14195 Berlin

13.09.2016 | 14:00 - 15:30

Wissenschaftliches Schreiben mit System und Schaffensfreude

Modul 1 "Von der Idee zur Struktur"

Ort: Freie Universität Berlin Weiterbildungszentrum Tagungssaal Otto-von-Simson-Str. 13 14195 Berlin

26.09.2016 | 09:00

Neu auf der Professur: Einführungsworkshop für neuberufene Professorinnen und Professoren

Eine Veranstaltung der Dahlem Leadership Academy (DLA) der Freien Universität Berlin

27.09.2016 | 09:00 - 14:00

KinderUni 2016 der Freien Universität Berlin

Rund 100 Schulklassen können nach Anmeldung teilnehmen

Ort: Freie Universität Berlin (in verschiedenen Gebäuden)

04.10.2016 - 07.10.2016

Wissenschaftliches Schreiben mit System und Schaffensfreude

Modul 2 "Vom Rohtext zur Endfassung"

Ort: Freie Universität Berlin Weiterbildungszentrum Tagungssaal Otto-von-Simson-Str. 13 14195 Berlin

10.10.2016 | 09:00 - 16:30

Tod und Sterben - Sprache finden für ein sprachlos machendes Thema

Der Dual Career & Family Service bietet in Kooperation mit dem Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin die Veranstaltung im Bereich "betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention" an.

Ort: Weiterbildungszentrum Otto-von-Simson-Straße 13 14195 Berlin

03.11.2016 | 09:00 - 15:00

Offener Hörsaal: "Sexual violence and the discourses of vulnerability"

Ein Vortrag von Prof. Dr. Robin May Schott (Philosophie, Danish Institute for International Studies) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Dem Erleben auf der Spur - Feminismus und die Philosophie des Leibes"

Ort: Institut für Philosophie, Vortragsraum im Untergeschoss, Habelschwerdter Allee 30, 14195 Berlin-Dahlem (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M 11, X 83)

10.11.2015 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Offener Hörsaal: "Von der Preußischen Freistatt der Wissenschaften zur Deutschen Museumsinsel. Der Wettbewerb für die Berliner Museumsinsel von 1883/84"

Ein Vortrag von Nikolaus Bernau (Architekturgeschichte, Exzellenzcluster Topoi, Berlin) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Großbauten in ihren Gesellschaften – zwischen praktischer Nutzung und symbolischer Bedeutung"

Ort: Gebäudekomplex Fabeckstraße 23-25 ("Holzlaube"), Hörsaal 1.2009 (U3 Dahlem-Dorf; Bus 110, M 11, X 83)

10.11.2015 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Offener Hörsaal: "Die Seite als Horizont. Zu Henri Michaux’ Graphismen"

Ein Vortrag von Prof. Dr. Sabine Mainberger (Vergleichende Literaturwissenschaft, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Schreiben als Ereignis - Künste und Kulturen der Schrift"

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 2, 14195 Berlin (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83)

10.11.2015 | 16:00 c.t. - 18:00 c.t.

Gastfeindschaft? Aporien des Umgangs mit dem Anderen in Literatur und Literaturwissenschaft

Jahrestagung der Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien

Ort: ICI Berlin / Haus 8 Christinenstraße 18–19 10119 Berlin

10.11.2015 - 11.11.2015

Sprechstunde zu Berufsmöglichkeiten bei der Europäischen Union

Karriere bei der Europäischen Union - unerreichbar? Im Gegenteil!

Ort: Der Ort der Sprechstunde wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

09.11.2015 | 14:15 - 15:45

Starke Stimme, starkes Auftreten: Stimm- und Sprechtraining

Ein Workshop des Career Service der Freien Universität Berlin mit Dozentin Anna Teschke

Ort: Veranstaltungsort wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

07.11.2015 | 10:00 - 16:30

Qualitative und Quantitative Daten auswerten mit MAXQDA & PSPP

Eine Veranstaltung des Weiterbildungszentrums der Freien Universität Berlin.

Ort: Freie Universität Berlin Weiterbildungszentrum Otto-von-Simson-Straße 13 14195 Berlin

07.11.2015 | 09:00 s.t - 15:30 s.t

Bewerbungsunterlagen gestalten: So machen Sie es richtig

Ein Vortrag mit Natascha Schleich

Ort: Freie Universität Berlin Raum K 24/11 Habelschwerdter Allee 45 14195 Berlin

06.11.2015 | 16:00 - 18:00

Qualitative und Quantitative Daten auswerten mit MAXQDA & PSPP

Eine Veranstaltung des Weiterbildungszentrums der Freien Universität Berlin.

Ort: Freie Universität Berlin Weiterbildungszentrum Otto-von-Simson-Straße 13 14195 Berlin

06.11.2015 | 09:00 s.t - 15:30 s.t

Personalversammlung

Personalrat Dahlem der Freien Universität Berlin

Ort: Henry-Ford-Bau, Härsaal A Garystraße 35 14195 Berlin

06.11.2015 | 09:00 s.t - 12:00 s.t

Philosophie in der nahöstlichen Moderne – ein Rundblick

Ein Vortrag von Anke von Kügelgen (University of Bern)

Ort: Freie Universität Berlin Seminarraum 2.2058 2. OG Fabeckstr. 23-25 14195 Berlin

05.11.2015 | 18:00 - 20:00

Podiumsdiskussion: "Politisch oder nicht? Oder anders politisch?"

Ichbezogen, aber pragmatisch? Engagiert, aber spontan? Im Bolognastress und dennoch selbstbewusst? Was die aktuelle Generation der Studentinnen und Studenten bewegt. Eine Veranstaltung des Allgemeinen Studierendenausschusses der FU Berlin – AstA FU - in Zusammenarbeit mit Inforadio (rbb).

Ort: Freie Universität Berlin Seminarzentrum Raum L 113 Otto-von-Simson-Straße 26 14195 Berlin

05.11.2015 | 12:00

Qualitative und Quantitative Daten auswerten mit MAXQDA & PSPP

Eine Veranstaltung des Weiterbildungszentrums der Freien Universität Berlin.

Ort: Freie Universität Berlin Weiterbildungszentrum Otto-von-Simson-Straße 13 14195 Berlin

05.11.2015 | 09:00 s.t - 15:30 s.t

Cultivating the Rythm of Life: Homeless Activism in Japan

This presentation is part of GEAS Open Colloquium and is held by Jieun Kim, Postdoctoral Fellow at GEAS.

Ort: Freie Universität Berlin Holzlaube, Raum 0.2001 Fabeckstraße 23-25 14195 Berlin

04.11.2015 | 16:00 - 18:00

Infoveranstaltung Studium & Kind

Eine Veranstaltung des Dual Career & Family Service

Ort: Freie Universität Berlin Silberlaube, Seminarzentrum, Raum L 115 Otto-von-Simson-Straße 26 14195 Berlin

04.11.2015 | 14:30 - 17:30

Lesung und Gespräch: Mesuring Happiness - The Economics of Well-Being

Buchvorstellung und Gespräch von und mit Prof. Dr. Ronnie Schöb und Prof. Dr. Gert G. Wagner

Ort: Bibliothek der Wirtschaftswissenschaften Garystraße 21 14195 Berlin-Dahlem Erdgeschoss

03.11.2015 | 18:00 - 20:00

Offener Hörsaal: "Großbauten als Festorte der Gesellschaft. Vom Dresdner Zwinger bis zu den Palästen der Republik"

Ein Vortrag von Dr. h.c. Friedrich Dieckmann (Schriftsteller, Berlin) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Großbauten in ihren Gesellschaften – zwischen praktischer Nutzung und symbolischer Bedeutung"

Ort: Gebäudekomplex Fabeckstraße 23-25 ("Holzlaube"), Hörsaal 1.2009 (U3 Dahlem-Dorf; Bus 110, M 11, X 83)

03.11.2015 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Offener Hörsaal: "Weibliche Leiberfahrungen zwischen Faktizität und Entwurf. Aspekte einer feministischen Phänomenologie des Leibes"

Ein Vortrag von PD Dr. Ute Gahlings (Philosophie, Technische Universität Darmstadt) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Dem Erleben auf der Spur - Feminismus und die Philosophie des Leibes"

Ort: Institut für Philosophie, Vortragsraum im Untergeschoss, Habelschwerdter Allee 30, 14195 Berlin-Dahlem (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M 11, X 83)

03.11.2015 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Offener Hörsaal: "Ab/Schreiben. Handschrift zwischen Liebesdiskurs und Verwaltungslogik in der deutschen und englischen Literatur des 19.Jahrhunderts"

Ein Vortrag von Prof. Dr. Irmela Marei Krüger-Fürhoff (Neuere deutsche Literatur, Freie Universität Berlin) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Schreiben als Ereignis - Künste und Kulturen der Schrift"

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 2, 14195 Berlin (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83)

03.11.2015 | 16:00 c.t. - 18:00 c.t.

Practical Knowledge and Medical Practice in Ancient Mediterranean Cultures

International conference of the Collaborative Research Center “Epistemes in Motion”, organized by the project A03 “The Transfer of Medical Episteme in the ‘Encyclopaedic’ Compilations of Late Antiquity” Heads: Prof. Dr. Philip van der Eijk, Prof. Dr. Markham J. Geller

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin Institut für Klassische Philologie Marmorsaal Room 2249a Unter den Linden 6 10099 Berlin-Mitte

02.11.2015 - 04.11.2015

1001 Nacht - Ein internationales Symposium zum 300. Todestag von Antoine Galland

Interdisciplinary Symposium at the Literaturhaus, Berlin, 30 October 2015

Ort: Literaturhaus Berlin Fasanenstraße 23 10719 Berlin

30.10.2015 | 09:30 s.t - 20:00 s.t

Nuovo Cinema Paradiso (Giuseppe Tornatore, I 1988)

Ort: Freie Universität Berlin Habelschwerdter Allee 45 Raum JK 27/106 14195 Berlin

29.10.2015 | 18:00 c.t.

Berliner DH-Rundgang am Center für Digitale Systeme

Center für Digitale Systeme (CeDiS) veranstaltet 12. Berliner Digital-Humanities-Rundgang an der Freien Universität Berlin

Ort: Freie Universität Berlin Henry-Ford-Bau Garystraße 35 14195 Berlin Senatssaal

29.10.2015 | 16:00 - 17:30

Open Door Talk: Who will pay my pension some day?

Informationsveranstaltung mit Experten der Deutschen Rentenversicherung

Ort: Freie Universität Berlin Seminarzentrum Raum L113 Otto-von-Simson-Str. 13 14195 Berlin

28.10.2015 | 14:30 - 17:30

Offener Hörsaal: "Die Schrift auf dem Trockenen: Beowulf und die Flut der Buchstaben"

Ein Vortrag von Prof. Dr. Andrew James Johnston (Englische Philologie, Freie Universität Berlin) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Schreiben als Ereignis - Künste und Kulturen der Schrift"

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 2, 14195 Berlin (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83)

27.10.2015 | 16:00 c.t. - 18:00 c.t.

Trojanized - Ein verblüffend wirksamer Weg, um den passenden Job zu finden

Eine Veranstaltung des Career Service der Freien Universität Berlin mit Karrierecoach Sebastian Pioch

Ort: Freie Universität Berlin Seminarzentrum Raum L116 Otto-von-Simson-Str. 26 14195 Berlin

27.10.2015 | 16:00 - 18:00

Gastvortrag von Lawrence H. Schiffman

Ort: Freie Universität Berlin Neubau Kleine Fächer Fabeckstraße 23-25 Raum 0.2002 14195 Berlin

27.10.2015 | 16:00 c.t. - 18:00 c.t.

Moses und die Freiheit. Neutestamentliche und koranische Perspektiven im Interesse des Dialogs

Vortrag-cum-Seminar im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung. Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit“

Ort: Sitzungsraum in der SFB-Villa, Schwendenerstraße 8, 14195 Berlin-Dahlem

27.10.2015 | 14:00 - 17:30

Askese in Christentum, Judentum und Islam aus Sicht der Geschlechterforschung

Internationale Konferenz am 22. und 23. Oktober 2015 an der Freien Universität Berlin

Ort: Seminarraum, Otto-von-Simson-Str. 26, Raum L116, 14195 Berlin, U-Bhf. Thielplatz oder Dahlem-Dorf (U3)

22.10.2015 - 23.10.2015

Grippeschutzimpfung 2015

Angebot des Arbeitsmedizinischen Zentrums der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Ort: AMZ- Charité, Campus Benjamin Franklin, Haus II, Hindenburgdamm 30, 12200 Berlin

22.10.2015 | 08:30 s.t - 12:00 s.t

Schluss mit dem ewigen Aufschieben!

Informationsveranstaltung des Projekts "ProkrastinationsPraxis"

Ort: Studierenden-Service-Center (SSC) in der Iltisstr.4, Raum 005

21.10.2015 | 18:00

Welt aus den Fugen – Was hält uns zusammen?

Festrede von Frank-Walter Steinmeier: Internationale Ordnung 70 Jahre nach Gründung der Vereinten Nationen

Ort: Henry-Ford-Bau Garystraße 35 14195 Berlin

21.10.2015 | 14:30 s.t - 16:00 s.t

Offener Hörsaal: "Heitere Größe – das Band des Bundes in Berlin"

Ein Vortrag von Prof. Dipl.-Ing. Stephan Braunfels (Architekt, Beuth-Hochschule Berlin) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Großbauten in ihren Gesellschaften – zwischen praktischer Nutzung und symbolischer Bedeutung"

Ort: Gebäudekomplex Fabeckstraße 23-25 ("Holzlaube"), Hörsaal 1.2009 (U3 Dahlem-Dorf; Bus 110, M 11, X 83)

20.10.2015 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Offener Hörsaal: "Phenomenology of Sexual Difference: Persons and Types"

Ein Vortrag von Prof. Dr. Sara Heinämaa (Philosophie, Universität Helsinki) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Dem Erleben auf der Spur - Feminismus und die Philosophie des Leibes"

Ort: Institut für Philosophie, Vortragsraum im Untergeschoss, Habelschwerdter Allee 30, 14195 Berlin-Dahlem (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M 11, X 83)

20.10.2015 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Offener Hörsaal: "Das Gespür der Hebamme"

Ein Vortrag von Prof. Dr. rer. cur. Sabine Dörpinghaus (Hebammenkunde, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Dem Erleben auf der Spur - Feminismus und die Philosophie des Leibes"

Ort: Institut für Philosophie, Vortragsraum im Untergeschoss, Habelschwerdter Allee 30, 14195 Berlin-Dahlem (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M 11, X 83)

20.10.2015 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Henry Laurens: Die Palästina-Frage denken / Penser la question de la Palestine

FRANÇAIS: Si la question de la Palestine se déroule chronologiquement sur plus d'un siècle, elle a aussi constitué toute une grammaire qu'une approche thématique va tenter ici de reconstituer. DEUTSCH: Die Palästina-Frage hat jetzt bereits eine Geschichte von mehr als einem Jahrhundert. In dieser Zeit hat sich eine eigene 'Grammatik' des Konflikts entwickelt, die in dem Vortrag, ausgehend von einem thematischen Ansatz, analysiert werden soll.

Ort: Freie Universität Berlin Seminarzentrum, Raum L 116 Habelschwerdter Allee 45 14195 Berlin

20.10.2015 | 18:00

Offener Hörsaal: "Schriftbildlichkeit. Grundlinien einer Diagrammatologie"

Ein Vortrag von Prof. Dr. Sybille Krämer (Philosophie, Freie Universität Berlin) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Schreiben als Ereignis - Künste und Kulturen der Schrift"

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 2, 14195 Berlin (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11, X83)

20.10.2015 | 16:00 c.t. - 18:00 c.t.

Tierschutzforum: Modernste Technologien in der biomedizinischen Forschung

Veranstaltungsreihe: Tierschutz in der medizinischen Forschung

Ort: Charité - Universitätsmedizin Berlin, im Auditorium des CharitéCrossOver Gebäudes, Campus Charité Mitte, Virchowweg 6, 10117 Berlin. S-Bahnhof Hauptbahnhof-Berlin (S5, S7, S75).

16.10.2015 | 18:00 s.t

Wie haften Geckos und Fliegen an der Decke?

Johannes-Müller-Vorlesung zur Begrüßung der Erstsemesterstudierenden

Ort: Großer Hörsaal der Pflanzenphysiologie, Königin-Luise-Str. 12-16, 14195 Berlin

15.10.2015 | 18:30 - 20:00

Life Science Day 2015 - "Zukunft Altersmedizin"

Fachtagung im Rahmen der „Health Week Berlin-Brandenburg“ auf Initiative vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf in Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement Berlin SÜDWEST

Ort: Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin, Garystraße 35, 14195 Berlin

15.10.2015 | 09:30 - 18:30

ENSEMBLE AKN: Armenian Liturgical Chants

AKN is an ensemble of 8-12 participants depending on the programme. Its repertoire is made up of sharagan songs (hymns/tropes), odes, songs of the Offices, and Psalms, sung by group or solo. AKN interprets this monophonic and modal repertoire in its original form, accompanied by a drone.

Ort: Luisenkirche (Charlottenburg) Gierkeplatz 4 10558 Berlin

14.10.2015 | 20:00

Pflegesprechstunde des Dual Career & Family Service

Sprechstunde rund um das Thema pflegebedürftige Angehörige in Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Steglitz-Zehlendorf.

Ort: Dual Career & Family Service Rudeloffweg 25-27 14195 Berlin Raum 020

14.10.2015 | 09:00 - 12:00

Offener Hörsaal: "Big is beautiful – Über die Verführungskraft des Maßstabslosen im modernen Städtebau"

Ein Vortrag von Prof. Dr. Michael Mönninger (Architekturgeschichte, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Großbauten in ihren Gesellschaften – zwischen praktischer Nutzung und symbolischer Bedeutung"

Ort: Gebäudekomplex Fabeckstraße 23-25 ("Holzlaube"), Hörsaal 1.2009 (U3 Dahlem-Dorf; Bus 110, M 11, X 83)

13.10.2015 | 18:00 c.t. - 20:00 c.t.

Anouar Majid »Re-Scripting Islam«

Guest-Lectures organized by the International Research Center „Interweaving Performance Cultures“ in cooperation with the Dahlem Humanities Center

Ort: Freie Universität Berlin, "Rostlaube", Seminarzentrum, Raum L 115, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin-Dahlem

13.10.2015 | 18:00 - 20:00

Wissenschaftliches Schreiben mit System und mit Schaffensfreude - Modul 2: „Vom Rohtext zur Endfassung“

Ort: Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin

12.10.2015 | 09:00 - 16:30

MAXQDA Complete - Alle relevanten Funktionen für die Forschungspraxis in zwei Tagen

Ort: Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin

09.10.2015 - 10.10.2015

Qualitative Inhaltsanalyse von Interviews mit f4analyse

Digitale Aufnahme, Transkription und Auswertung von Interviews mit f4analyse

Ort: Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin

08.10.2015 | 09:00 - 15:30

2. IT-Summit der Freien Universität Berlin

Antworten der Hochschulen auf die Herausforderung durch die Consumerization der IT

Ort: Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin, Garystraße 35, 14195 Berlin-Dahlem

08.10.2015 - 09.10.2015

Grundlagen des Projektmanagements

Ort: Freie Universität Berlin Weiterbildungszentrum Otto-von-Simson-Str. 13 14195 Berlin

05.10.2015 - 06.10.2015

E-Tutoring

Lehrgang für studentische Beschäftigte

Ort: Rost- und Silberlaube an der Freien Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin, Raum KL 23/221 (1. Stock)

05.10.2015 - 09.10.2015

Marsilio Ficino in Deutschland und Italien. Renaissance-Magie zwischen Wissenschaft und Literatur

Internationale und interdisziplinäre Tagung des Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung“ der Freien Universität in Kooperation mit Prof. Michael Dallapiazza (Universität Bologna) Eine internationale und interdisziplinäre Tagung des Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung“, konzipiert und organisiert vom Teilprojekt B02 "Das Wunderbare als Konfiguration des Wissens in der Literatur des Mittelalters" (Leitung: Prof. Jutta Eming). Gegenstand der Tagung ist das Werk des Florentiner Humanisten Marsilio Ficino, einer Zentralgestalt des italienischen Renaissance-Platonismus, der als Übersetzer und Kommentator von Schriften Platons, Plotins und des Corpus Hermeticum sowie als Theoretiker einer Verknüpfung von antiken Lehren mit der christlichen Religion großen Einfluss auf die europäische Wissenschaft und Geistesgeschichte ausgeübt hat.

Ort: SFB-Villa, Sitzungsraum, Schwendenerstraße 8, 14195 Berlin-Dahlem

01.10.2015 - 03.10.2015
29.09.2015 - 02.10.2015

Transkulturelle Kunstgeschichten im Museum

Workshop des Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung“ der Freien Universität Berlin in Kooperation mit dem Museum für Islamische Kunst – Staatliche Museen zu Berlin Der Workshop wird konzipiert und organisiert vom Transferprojekt „Gegenstände des Transfers. Konzepte zur Vermittlung von Transferprozessen zwischen Nahem Osten und Europa in der Vormoderne in musealen Kontext“ (Leitung: Dr. Vera Beyer)

Ort: 25. September: Archäologisches Zentrum, Brugsch-Pascha Saal, Geschwister-Scholl Str. 6, 10117 Berlin. 26. September: Ort: Tagungsraum, SFB-Episteme in Bewegung, Schwendenerstr. 8,14195 Berlin

25.09.2015

2. BIEN Jahrestagung

Ort: DIW Berlin, Mohrenstr. 58, Berlin-Mitte

17.09.2015 - 18.09.2015

12th International Conference on Greek Linguistics

Ort: Seminarzentrum der Freien Universität Berlin Otto-von-Simson-Str. 26 14195 Berlin-Dahlem

16.09.2015 - 19.09.2015

FUBright Welcome Week

Die FUBright Welcome Week richtet sich an internationale Promovierende Informationsveranstaltungen, Workshops, soziale Events und Berlin Touren unterstützen die Doktoand/innen dabei, sich an der Universität und der deutschen Wissenschaftskultur schnell zurechtzufinden, organisatorische Schritte zu erledigen und mit anderen Promovierenden in Kontakt zu treten. Direkt im Anschluss an die Welcome Week finden weitere promotionsbegleitende Workshops für internationale Doktorand/innen statt.

Ort: 10-16 Uhr Dahlem Research School, Hittorfstraße 16, 14195 Berlin

16.09.2015 - 30.09.2015

Wissenschaftliches Schreiben mit System und mit Schaffensfreude - Modul 1: „Von der Idee zur Struktur“

Wissenschaftliches Schreiben und Publizieren ist im Arbeitsalltag eine große Herausforderung für Promovierende wie auch für schreiberfahrene Wissenschaftler/innen. Um langfristig motiviert und effizient zu arbeiten, brauchen Sie Know-how zum Schreibprozess, zu Ihrem Schreibtyp und zu individuell passenden Schreibstrategien.

Ort: Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin

14.09.2015 | 09:00 - 16:30

Tag der offenen Tür - Tag des offenen Denkmals

Die Historische Kommission zu Berlin und das Zentrum Moderner Orient stellen sich vor.

Ort: Der Mittelhof Kirchweg 33 14129 Berlin-Nikolassee

13.09.2015 | 12:00

Buchpräsentation von Kinderbuchillustrator Chen Jianghong

Veranstaltung im Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin Der Maler, Illustrator und Autor Chen Jianghong präsentiert im Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin sein neustes Werk „Der kleine Fischer Tong“ und gibt Einblicke in seine Arbeitsweise als Autor und Illustrator. Der in Paris lebende Künstler hat sich mit seinen Kinderbüchern, in denen er chinesische Legenden und Motive aufnimmt, einen Namen gemacht. Für „Der Tigerprinz“ oder „Lian Hua“ wurde Chen Jianghong mehrfach ausgezeichnet. Sein Bilderbuch „Han Gan und das Wunderpferd“ wurde mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Ort: Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin, Goßlerstraße 2–4, 14195 Berlin, S-Bahnhof Lichterfelde-West (S1)

10.09.2015 | 18:00

Qualitative/Quantitative Onlinebefragungen durchführen und erste Schritte der Datenanalyse mit PSPP & MAXQDA

Sommeruni In der qualitativen Forschung wird zunehmend auf die Möglichkeit zurückgegriffen, Daten online zu erheben. Solche Online-Datenerhebungen lassen sich kostengünstig, schnell und mit vielen Forschungsteilnehmenden durchführen. Durch den Wegfall der Transkription minimieren sich Übertragungsfehler und Zeitaufwand. Ein besonderer Mehrwert internet-basierter Datenerhebung ist die vereinfachte Integration von offenen und standardisierten Fragen in Mixed-Methods-Designs.

Ort: Weiterbildungszentrum,Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin

04.09.2015 | 09:00 - 14:30

To speik off science, craft or sapience: Knowledge and Temporality in Medieval and Renaissance Scotland

Workshop des Sonderforschungsbereichs 980 "Episteme in Bewegung"

Ort: SFB-Villa, Schwendenerstraße 8, Sitzungsraum, 14195 Berlin-Dahlem

03.09.2015 - 04.09.2015

MAXQDA in der Forschungspraxis: Codes, Memos, Suche, Visualisierungen, Variablen, mixed methods und Teamwork

Sommeruni In diesem Kurs erhalten Sie eine vertiefte Einführung in das umfangreiche, qualitative Datenanalyseprogramm MAXQDA. Der Fokus des Kurses liegt, neben dem Codieren und Arbeiten mit Memos, auf der Umsetzung von mixed methods Ansätzen im Rahmen wissenschaftlicher Forschungsprojekte.

Ort: Weiterbildungszentrum,Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin

02.09.2015 - 03.09.2015

Transkribieren & Analysieren: Einführung in die Transkription und grundlegende Auswertungsarbeit mit f4analyse

Sommeruni QDA-Software kann die Auswertung von qualitativen Daten positiv unterstützen. In der Forschungspraxis besteht für Einsteiger/innen häufig Unklarheit, wie man die eigene Methodik, das erhobene Datenmaterial und die Software praktisch zusammenbringt.

Ort: Weiterbildungszentrum,Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin

01.09.2015 | 09:00 - 15:30

14. Christlich-Jüdische Sommeruniversität

Der Messias im christlich-jüdischen Gespräch

Ort: Theologische Fakultät der Humboldt-­Universität zu Berlin, Burgstraße 26, 10178 Berlin Zionskirche, Griebenowstraße 19, 10119 Berlin Marienkirche, Karl-­Liebknecht-Straße 8, 10178 Berlin

25.08.2015 - 28.08.2015

Deutsch-russische Bildungskooperation - Herausforderungen und Chancen

Podiumsdiskussion des LL.M.-Studiengang "Deutsches und Europäisches Wirtschaftsprivat- und Wirtschaftsverwaltungsrecht"

Ort: Henry-Ford-Bau, Hörsaal B, Garystraße 35, 14195 Berlin

19.08.2015 | 16:00 - 19:00

Sommeruni 2015

12. Sommeruni der Freien Universität Berlin für Schülerinnen und Schüler

Ort: Freie Universität Berlin

17.08.2015 - 28.08.2015

„Wo stehe ich – wo will ich hin?“ Berufliche Orientierung und Zukunftsplanung

Diese Veranstaltung wird als Teil des Projekts "SUPPORT - Qualität für die Lehre" durch das BMBF im "Qualitätspakt Lehre" gefördert. Die eigenen Kompetenzen, Stärken, Ziele, Werte, Rollen zu reflektieren ist ab und zu notwendig, um die nächsten anstehenden Schritte sinnvoll zu planen. Diese Orientierung bedarf Zeit und einen Rahmen sowie zielführende Methoden. All dies wird Thema im Vormittagsteil dieses Workshops sein. Die so gewonnenen Erkenntnisse für sich umzusetzen, so dass es beruflich Sinn ergibt, ist Thema des Workshop-Nachmittags. Positionierung und Profilierung helfen, die eigenen Stärken sichtbar zu gestalten. Alle gelernten Methoden kann man zukünftig jederzeit für sich einsetzen.

Ort: Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

18.07.2015 | 10:00 - 16:30

Interdisziplinäres Kolloquium des Internationalen Graduiertenkollegs "Zwischen Räumen"

Ort: Lateinamerika-Institut, Rüdesheimer Str. 54-56, 14197 Berlin, Raum 243

17.07.2015 | 10:00 - 16:00

Critical Friends: Ein offener Austausch rund um deine Bewerbungsunterlagen

Workshop des Career-Services der Freien Universität Berlin Du steckst mitten im Bewerbungsprozess, kennst mittlerweile die wichtigsten Formalitäten, suchst aber dringend nach einem frischen Blick auf deine Unterlagen und produktivem Austausch mit anderen Gleichgesinnten? In dieser offenen Runde könnt ihr euer Wissen und bisherige Erfahrungen austauschen und gegenseitig voneinander profitieren.....

Ort: Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

16.07.2015 | 16:00 - 18:00

Margherita-von-Brentano-Preis 2015

Verleihung des Preises an den Arbeitskreis Historische Frauen- und Geschlechterforschung Der seit 1995 durch das Präsidium der Freien Universität verliehene Margherita-von-Brentano-Preis zeichnet hervorragende Einzelpersonen, Projekte und Maßnahmen zur Frauenförderung und Geschlechterforschung aus. Er wird zweijährlich im Rahmen eines Festaktes verliehen und ist mit einem Preisgeld von 15.000 Euro einer der höchstdotierten Frauenförderpreise Deutschlands.

Ort: Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin, Hörsaal A, Garystr. 35, 14195 Dahlem

15.07.2015 | 16:30

Typology – Strategies of Reenactment and Fulfillment in the Milieu of the Qur’an and its Exegesis

Conference convened by the Collaborative Research Centre "Episteme in Motion", Research Group A05 "From Logos to Kalām: Figurations and Transformations of Knowledge in Near Eastern Late Antiquity" (Prof. Angelika Neuwirth)

Ort: SFB-Villa, Sitzungsraum, Schwendenerstraße 8, 14195 Berlin-Dahlem

15.07.2015 - 16.07.2015

Offener Hörsaal: "Eine menschenfeindliche Kunstform? Juden in der Karikatur"

Ein Vortrag von Micha Brumlik (Erziehungswissenschaft, Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Freiheit der Kunst - Grenzen der Freiheit?"

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 1b, 14195 Berlin (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110,M11)

14.07.2015 | 18:15 - 20:00

It’s the mobile version, stupid!

Ein Vortrag von Christoph Dowe im Rahmen der OSI-Club  Ringvorlesung 2015: "Alles online? Zur Digitalisierung von Politik und Publizistik"

Ort: Hörsaal A des Otto-Suhr-Instituts in der Ihnestr. 21, Berlin-Dahlem

13.07.2015 | 18:00 - 20:00

Roundtable - Brazil under Pressure: Current Challenges and Alternatives

Veranstaltung am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin This roundtable brings together researchers working on distinct aspects of contemporary Brazilian politics, society, and economy with a view of assessing the main achievements as well as limitations in terms of rights and welfare promotion. Politics offers a central dimension to understand the current disputes over what constitutes inviolable legacies in terms of rights and welfare in Brazil, what is vulnerable as well as what is the horizon of expectations for advancing rights.

Ort: Lateinamerika-Institut, Rüdesheimer Str. 54-56, Raum 201, 14197 Berlin

10.07.2015 | 15:00 - 19:00

Offener Hörsaal: "Aktualität, Wiederkehr, Dauer"

Vortrag von Isabell Lorey (eipcp Berlin/Basel) im Rahmen der Veranstalungsreihe "Offener Hörsaal: The Art of Protest"

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Seminarzentrum, gegenüber der Mensa, Raum L 113, 14195 Berlin-Dahlem (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11)

09.07.2015 | 18:15 - 20:00

„Studi Giraldiani. Letteratura e teatro“ - Presentazione della nuova rivista online

Präsentation einer neuen literarische Online-Fachzeitschrift mit Prof. Irene Romera Pintor (Universitat de València), Prof. Susanna Villari (Università degli Studi di Messina), Prof. Renzo Cremante (Università degli Studi di Pavia) „Studi Giraldiani. Letteratura e teatro“ ist ein Periodikum, das Literatur und Theater des Humanismus und der Renaissance fokussiert. Die erste Ausgabe ist derzeit in Vorbereitung und die Gründerinnen der Zeitschrift, Prof. Irene Romera Pintor und Prof. Susanna Villari, werden das Projekt gemeinsam mit dem Renaissance-Experten Prof. Renzo Cremante vorstellen. Gerne diskutieren unsere Gäste nach der Präsentation mit dem Publikum über Inhalte der „Studi Giraldiani“ sowie das Format dieser Online-Publikation.

Ort: Freie Universität Berlin, Raum J 32/102, Habelschwerdter Allee 45 14195 Berlin

09.07.2015 | 18:00

Bewerben in englischer Sprache

Workshop des Career-Services der Freien Universität Berlin Möchten Sie sich in naher Zukunft im englischsprachigen Ausland für einen Job oder ein Praktikum bewerben? Dann erleichtert dieser Workshop Ihnen nicht nur das Verfassen einer adäquaten und ansprechenden Bewerbung, sondern gibt Ihnen zudem Hinweise für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch. In diesem Workshop erfahren Sie, was bei einer Bewerbung in einem englischsprachigen Land zu beachten ist....

Ort: Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

09.07.2015 | 16:00 - 20:00

Die Geschichte des Yoga

Vortrag von Gudrun Bühnemann am Institut für Religionswissenschaft

Ort: Institut für Religionswissenschaft, in Raum 0.2001, Fabeckstraße 23-25, 14195 Berlin

09.07.2015 | 14:00 - 16:00

Philosophie in einer globalisierten Welt. Mobilität und Grenzen

Öffentliche Veranstaltung am Institut für Philosophie der Freien Universität Berlin Angesichts der gegenwärtigen neoliberalen Tendenzen zur Internationalisierung und Standardisierung der Wissenschaften stellt sich die Frage, wie diese Prozesse auf die Philosophie einwirken, unter welchen Bedingungen sie stattfinden, welche Vor- und Nachteile sie mit sich bringen und wie sie aus philosophischer Sicht reflektiert und kritisiert werden können....

Ort: Institut für Philosophie, Habelschwerdter Allee 30, 14195 Berlin

09.07.2015 - 10.07.2015

Uni im Gespräch: Info-Veranstaltung für Studieninteressierte

Die Veranstaltung informiert über das Studienangebot, die Zulassungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren.

Ort: Studierenden-Service-Center, Iltisstr. 4, 14195 Berlin, Raum K 009 (Untergeschoß, bitte die Treppe rechts am Haus benutzen)

08.07.2015 | 18:00 - 20:00

Bewerben in französischer Sprache

Workshop des Career-Services der Freien Universität Berlin Möchten Sie sich in naher Zukunft im französischsprachigen Ausland für einen Job oder ein Praktikum bewerben? Dann erleichtert dieser Workshop Ihnen nicht nur das Verfassen einer adäquaten und ansprechenden Bewerbung, sondern gibt Ihnen zudem Hinweise für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch....

Ort: Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

08.07.2015 | 16:00 - 20:00

IP Day Dahlem

Experten schulen zu Patent- und Markenrecht Die Veranstaltung mit Praxisvorträgen und einem Workshop richtet sich an Hochschulangehörige, die Interesse am Schutz und der Vermarktung von Forschungsergebnissen, Geschäftsideen und Technologien haben.

Ort: Seminarzentrum der Freien Universität Berlin, L 116, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin

08.07.2015 | 09:00 - 18:30

Offener Hörsaal: "Nach dem Karikaturenstreit – brauchen wir eine neue Balance zwischen Religionsfreiheit und Meinungsfreiheit?"

Ein Vortrag von Dieter Grimm (Rechtswissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin) im Rahmen der Vorlesungsreihe "Offener Hörsaal: Freiheit der Kunst - Grenzen der Freiheit?"

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 1b, 14195 Berlin (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110,M11)

07.07.2015 | 18:15 - 20:00

Lecture: Prof. Christiane Gruber - "Our Image-Worlds of Today: Some European-Islamic Encounters"

Part of the Second Annual Lecture Series of the Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies Islamic Art in the 21st century: Conversations/ Islamische Kunst im 21. Jahrhundert: Gespräche At the beginning of the twenty-first century, Islamic art has become a nexus of discussion focused on the relationship between Islam, culture, and modernity. On the one hand, museums throughout the world have renovated or instituted major new permanent exhibitions of historical Islamic art. On the other, museums and galleries alike have responded to the vast growth in markets for contemporary art related to Islamic cultures through numerous exhibitions. This has brought broader global attention to the work of artists critically engaging with the legacies of Islam. This lecture series will invite internationally recognized art historians, museum specialists, and artists to discuss their experiences of the complex relationship between the world in which we live and the aesthetic legacies of the Islamic world within contemporary contexts. Organized and moderated by Wendy Shaw, Professor für Kunstgeschichte islamischer Kulturen, Freie Universität Berlin

Ort: Humboldt-Universität Berlin, Hörsaal 2094, Unter den Linden 6, Berlin Mitte

07.07.2015 | 18:00

Pompei: Progetti e prospettive

Vortrag von Prof. Dr. Massimo Osanna (Università degli Studi della Basilicata, Matera) Prof. Massimo Osanna leitet an der Università degli Studi della Basilicata di Scuola di specializzazione in Beni archeologici und war ebenfalls jahrelang verantwortlicher Archäologe des Amts zum Schutz der Kulturdenkmäler in der Basilicata. 2014 ist Professor Osanna zum Soprintendente archeologo der Soprintendenza speciale per i Beni Archeologici di Pompei, Ercolano e Stabia ernannt worden.

Ort: Freie Universität Berlin, Hörsaal im Topoi-Gebäude, Hittorfstr. 18, 14195 Berlin

06.07.2015 | 18:00

Vorzeitiger Nachrichtenerguss — Wie Tempo die Lust auf Journalismus gefährdet

Ein Vortrag von Oliver Trenkamp im Rahmen der OSI-Club  Ringvorlesung 2015: "Alles online? Zur Digitalisierung von Politik und Publizistik"

Ort: Hörsaal A des Otto-Suhr-Instituts in der Ihnestr. 21, Berlin-Dahlem

06.07.2015 | 18:00 - 20:00

Boccaccio sulla via del romanzo Metamorfosi di un genere tra antico e moderno

Vortrag von Prof. Dr. Igor Candido (Johns Hopkins University - Università degli Studi di Torino) im Rahmen des Proseminars La tradizione narrativa del Rinascimento italiano In seinem Vortrag an der Freien Universität widmet er sich dem Thema der Entwicklung des Romans - von den hellenistischen Vorbildern über Apuleius Verwandlungsroman bis hin zum modernen Roman - am Beispiel von Boccaccios Filocolo, Teseida und natürlich dem Decameron. Boccaccio hat in allen seinen opere mittelalterliche und klassische Gattungen auf außergewöhnliche und innovative Art bearbeitet und verquickt. Im Zentrum von Dr. Candidos Vortrag wird nun Boccaccios Beitrag zur Gattung des Romans stehen.

Ort: Freie Universität Berlin, Institut für Romanische Philologie, Raum KL 29/135, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin

06.07.2015 | 14:15

Interdisziplinäres Kolloquium des Internationalen Graduiertenkollegs "Zwischen Räumen"

Ort: Lateinamerika-Institut, Rüdesheimer Str. 54-56, 14197 Berlin, Raum 243

05.07.2015 | 10:00 - 16:00

"Historiography and non-Western Pasts"

Gastvortrag von Prof. Dr. Sanjay Seth (Professor of Politics at Goldsmiths, University of London and Director of the Center for Postcolonial Studies)

Ort: Henry-Ford-Bau, Hörsaal B, Garystraße 35, 14195 Berlin

03.07.2015 | 18:00 - 22:00

Bewerben in spanischer Sprache

Workshop des Career-Services der Freien Universität Berlin Möchten Sie sich in naher Zukunft im spanischsprachigen Ausland für einen Job oder ein Praktikum bewerben? Dann erleichtert dieser Workshop Ihnen nicht nur das Verfassen einer adäquaten und ansprechenden Bewerbung, sondern gibt Ihnen zudem Hinweise für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch....

Ort: Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

03.07.2015 | 16:00 - 20:00

Unfreiwillige Spiele – Zur Formung von Subjektivität in einer theatralen Gesellschaft / Playing Involuntarily – Shaping Subjectivity in a Theatrical Society

2. Jahreskonferenz des ERC‐Projektes "The Aesthetics of Applied Theatre"

Ort: Hörsaal, Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität Berlin, Grunewaldstr. 35, 12165 Berlin, U9/S1 Rathaus Steglitz, Bus X83

03.07.2015 - 04.07.2015

Tag der offenen Tür im Wassersportzentrum

Ort: Wassersportzentrum der Freien Universität Berlin Badeweg 3 14129 Berlin S-Bahnstation Nikolassee

03.07.2015 | 15:00 - 19:00

Jornadas de Investigación: Cartografías, constelaciones, imaginarios

Conference am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin Berlín es hoy un importante punto de convergencia de estudios e intereses que hacen evidente la multiplicidad desde la cual nos interrogamos por América Latina. En Alemania en general, y en Berlín en particular, cobran vida programas de cooperación económica, académica y cultural con diferentes países latinoamericanos, al tiempo que encuentran lugar proyectos que dirigen la mirada hacia América Latina y que revelan distintos puntos de conexión entre perspectivas locales, transnacionales y transatlánticas....

Ort: Lateinamerika-Institut, Rüdesheimer Str. 54-56, Raum 201, 14197 Berlin

03.07.2015 - 04.07.2015

Offener Hörsaal: "Ver/Sammlungen: Von Praktiken des Widerstands zum Ausdruck der Verwahrung"

Ort: Gebäudekomplex Habelschwerdter Allee 45, Seminarzentrum, gegenüber der Mensa, Raum L 113, 14195 Berlin-Dahlem (U3 Dahlem-Dorf oder Thielplatz; Bus 110, M11)

02.07.2015 | 18:15 - 20:00

BIEN Lunchtime Seminar

mit Kommentar von Dr. Wiebke Schulz (Uni Bielefeld)

Ort: DIW Berlin (Elenore Dulles Raum); Mohrenstr. 58, 10117 Berlin-Mitte

02.07.2015 | 11:30 - 13:45

Figurales Wissen - Medialität, Ästhetik und Materialität von Wissen in der Vormoderne

3. Jahrestagung des Sonderforschungsbereichs 980 "Episteme in Bewegung. Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit" in Kooperation mit den Staatlichen Museen zu Berlin Ausgehend vom Begriff der figura mit seinen rhetorisch-poetologischen, theologisch-philosophischen sowie kunst-, musik- und literaturtheoretischen Implikationen untersucht die Tagung Konzepte eines figural gefassten Wissens in Spätantike, Mittelalter und Früher Neuzeit. Mit der Frage nach spezifischen Konfigurationen figuralen Wissens in der Vormoderne stehen ganz konkret die mediale Verfasstheit und materiale Ausformung von Wissensbeständen im Fokus. Wie konstituiert sich figurales Wissen, welche Erkenntnisweisen verbinden sich hiermit, welchen medialen und materialen Bedingungen unterliegt die Herausbildung wie auch der Wandel von Wissensbeständen? Und wie lassen sich im Rekurs auf den Begriff des Figuralen ästhetische Dimensionen von Wissenskonstitution und Wissenstransfer genauer fassen? Die internationale Tagung wird diesen Fragen in transdisziplinärer Perspektivierung des Begriffs figura nachgehen und diskutieren, in welcher Weise er für eine Geschichte des Wissens in der Vormoderne produktiv gemacht werden kann.

Ort: Gobelinsaal des Bode-Museums, Besuchereingang, Am Kupfergraben, 10117 Berlin

02.07.2015 - 04.07.2015

Gendersensible Lehr- und Lernkultur in Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften

Symposium am Fachbereich Mathematik und Informatik Im Zuge aktueller Diskussionen um die Qualitätsentwicklung und -sicherung von Studium und Lehre hat an vielen Hochschulen auch Gender(kompetenz) Eingang in Zielvereinbarungen, Studienordnungen oder die Beschreibung des Selbstverständnisses von guter Lehre gefunden. Die Notwendigkeit einer Integration von „Gender in der Lehre“ und der nachhaltigen Implementierung einer gendersensiblen Lehr- und Lernkultur ist für alle Fachbereiche und Disziplinen evident. Konkrete Umsetzungen sind bis heute und vor allem in den MINT-Fächern eher selten. Die Gründe hierfür sind vielschichtig, doch selbst Hochschullehrende, die sich der Idee gegenüber aufgeschlossen zeigen, fehlen häufig konkrete Vorstellungen oder Erfahrungen, was dies für die Gestaltung ihrer Lehre bedeuten kann.

Ort: Freie Universität Berlin, Fachbereich Mathematik und Informatik, Arnimallee 3, 14195 Berlin

02.07.2015 - 04.07.2015

Uni im Gespräch: Info-Veranstaltung für Studieninteressierte mit einer im Ausland erworbenen Hochschulzugangsberechtigung

Die Veranstaltung informiert über das Studienangebot, die Zulassungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren.

Ort: Studierenden-Service-Center, Iltisstr. 4, 14195 Berlin, Raum K 009 (Untergeschoß, bitte die Treppe rechts am Haus benutzen)

01.07.2015 | 18:00 - 20:00

Jobsuche für internationale Studierende. So finden Sie in Deutschland den Job, der zu Ihnen passt

Diese Veranstaltung wird als Teil des Projekts "SUPPORT - Qualität für die Lehre" durch das BMBF im "Qualitätspakt Lehre" gefördert. Von der Stellensuche über das Bewerbungsschreiben bis zum Vorstellungsgespräch: Welche Schlüsselbegriffe sind wichtig? Was ist in Deutschland bei der Bewerbung besonders zu beachten? Was erwarten deutsche ArbeitgeberInnen? Durch diesen Workshop erwerben Sie das Toolkit, das Sie benötigen, um sich selbstbewusst auf eine Stelle in Deutschland zu bewerben....

Ort: Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

01.07.2015 | 16:00 - 20:00

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion "European Public Spheres. Politics is Back"

Eine Podiumsdiskussion anlässlich des gerade erschienenen Sammelbandes "Europen Public Spheres. Politics is Back" (Hrsg. Prof. Thomas Risse) Dieser vor kurzem erschienene Sammelband beinhaltet eine tiefgreifende Analyse der Politisierung europäischer Öffentlichkeiten. Er bietet einen Einblick in die Entstehung transnationaler Öffentlichkeiten bzw. einer europäischen Öffentlichkeit über die vergangenen 60 Jahre hinweg. Darüber hinaus werden Zusammenhänge zwischen Europäisierung und Europäischer Identität diskutiert.

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (Einstein Saal), Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

01.07.2015 | 08:30 - 10:00