Freie Universität Berlin


Service-Navigation

CAMPUS - Aktuelle Themen

Die Ausstellung „Lives from a Global Conflict. Cultural Entanglements during the First World War“ ist im Foyer der Universitätsbibliothek zu sehen.

„Wir haben noch immer einen eurozentrischen Blick“

Die Ausstellung „Lives from a Global Conflict. Cultural Entanglements during the First World War“ im Foyer der Universitätsbibliothek zeigt wenig bekannte Seiten des Ersten Weltkriegs

29.09.2016Lesen Sie weiter
Blick auf das Chemiegebäude in der Arminallee 22 nach der Sanierung.

Saniertes Innenleben

Grundsanierung der Hauptgebäude Chemie der Freien Universität Berlin

28.09.2016Lesen Sie weiter
Hinter dem zentralgelegenen Informationstresen laden bequeme Sessel zum Verweilen ein.

Heller, offener, ansprechender

Rechtzeitig zum Wintersemester ist die Leihstelle der Universitätsbibliothek neu eröffnet worden: verschönert und technisch verbessert

16.09.2016Lesen Sie weiter
Von 1969 bis 1972 wirkte Reinhard Selten als Professer an der Freien Universität Berlin.

Zum Tod des Nobelpreisträgers Professor Reinhard Selten

Der Ökonom und ehemalige Professor am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität starb am 23. August mit 85 Jahren

13.09.2016Lesen Sie weiter
Jutta Limbach war der Freien Universität Berlin mehr als sechs Jahrzehnte verbunden

Wir trauern um Jutta Limbach

Die ehemalige Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts war der Freien Universität Berlin mehr als sechs Jahrzehnte verbunden.

13.09.2016Lesen Sie weiter
Radeln für ein gutes Klima: Ab dem 9. September sollen bei der Kampagne "Stadtradeln" möglichst viele Kilometer ohne CO2-Verbrauch gesammelt werden.

Reden und Radeln ist Gold

21. September: Gesundheitstag an der Freien Universität / 9. bis 29. September: „Stadtradeln“

08.09.2016Lesen Sie weiter
Seit Mitte Juli hatte das archäologische Team um Professorin Susan Pollock und Professor Reinhard Bernbeck an der Harnackstraße gegraben. Nun sollen die Funde untersucht werden.

Neue Grube mit menschlichen Knochen an der Harnackstraße entdeckt

Auch Marken und Gipsteile gefunden / Untersuchungsergebnisse nicht vor Jahresende erwartet

01.09.2016Lesen Sie weiter
Das Wissen über die Anatomie und die Physiologie, die Strukturen und Funktionen der inneren Körperteile spielte in der Antike eine wichtige Rolle beim Versuch, die Seele zu verstehen.

„Die Seele ist ein Oktopus“

7. September, 18 Uhr: Führung durch die Topoi-Ausstellung über die Vorstellungen von Körper und Seele in der Antike

31.08.2016Lesen Sie weiter
Katinka Wolter (r.) dankte Ina Schieferdecker für ihren Vortrag über Software-Sicherheit.

An den Herausforderungen (ge)wachsen

Feier zum 30-jährigen Bestehen des Instituts für Informatik an der Freien Universität

05.08.2016Lesen Sie weiter
Seit Mitte Juli wird an der Harnackstraße wieder gegraben. Ein Team vom Institut für Vorderasiatische Archäologie unter der Leitung von Professorin Susan Pollock und Professor Reinhard Bernbeck hebt den Leitungsgraben aus.

Vermutung bestätigt: weitere Knochenteile gefunden

Knochenfunde sollen osteologisch untersucht werden

26.07.2016Lesen Sie weiter