Medizinische Fakultät Charité - Universitätsmedizin Berlin

Gliedkörperschaft der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin

Das Abgeordnetenhaus hat das Vorschaltgesetz zum Gesetz über die Umstrukturierung der Hochschulmedizin im Land Berlin beschlossen. Es ist am 1.6.2003 in Kraft getreten.
Der Fachbereich Humanmedizin der Freien Universität Berlin und die Medizinische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin sind zu diesem Zeitpunkt zu einer Fakultät der neuen Gliedkörperschaft Charité zusammengeführt worden. Die Fakultät umfasst alle mit den akademischen Aufgaben der Humanmedizin und Zahnmedizin in Lehre und Forschung befassten Einrichtungen.


Organisation


CharitéCentren

Um Lehre, Forschung und Krankenversorgung optimal zu organisieren, hat die Charité - Universitätsmedizin Berlin 17 "CharitéCentren" gegründet. In den Centren arbeiten insgesamt 130 Kliniken und Institute.


Lehre und Forschung


Behandlung und Service

Letzte Aktualisierung: 05.08.2013

Audio-Video-Portal

Lehr- und Lerninhalte in Bild und Ton
avportal