WiSe 17/18  
Geschichts- und...  
Arabistik (Stud...  
Lehrveranstaltung

WiSe 17/18: Ostasien und Vorderer Orient (WE 4)

Arabistik (Studienordnung 2012)

0325c_MA120
  • Arabische Literatur und ihre gesellschaftlichen Dimensionen

    0325cA1.1
  • Kultur- und Geistesgeschichte der arabischen Welt

    0325cA1.3

    Qualifikationsziele:
    Die Studentinnen und Studenten kennen Methoden zur Untersuchung arabischsprachiger Primärtexte im Zusammenhang kultur- und geistesgeschichtlicher Deutungsmuster. Sie sind in der Lage, Literatur als kulturelles Konstrukt in ihrer Beziehung zur historischen Modellierung von Wissen, Weltbildern und Denkkonzepten sowie deren Vermittlung zu analysieren. Ferner können sie die in den Quellen zutage tretenden pädagogischen, ideologischen und/oder philosophischen Konzepte und Argumente mit Bezug auf deren kulturelle und geistige Wurzeln, ihre Intertextualität und ihr Wirken einordnen und reflektieren. Sie erweitern ihre Fähigkeiten im wissenschaftlichen Arbeiten an exemplarischen Themenfeldern aus der Kultur- und Geistesgeschichte und wenden diese unter Verwendung der relevanten Terminologie aus den entsprechenden Bereichen in einem wissenschaftlichen Essay an.

    Inhalte:
    Das Modul beschäftigt sich mit der Kultur- und Geistesgeschichte in der arabischen Welt, insbesondere vor dem Hintergrund ihrer Plurikulturalität und religiösen Vielfalt. Dazu gehören z. B. die Rezeption und Weiterentwicklung des antiken Erbes im Bereich der arabischen Natur- und Geisteswissenschaften sowie der Bereich des säkularen arabischen Schrifttums durch die Jahrhunderte. Anhand ausgewählter Textproben werden z. B. die klassische adab-Literatur, das geographische Schrifttum, Reiseberichte aus klassischer und moderner Zeit oder die Rezeption und Weiterentwicklung hellenistischer Wissenschaftstraditionen in islamischer Zeit (z. B. Philosophie, Logik und Mystik) behandelt.

    Lehr- und Lernformen/ Umfang / Pflicht zur regelmäßigen Teilnahme
    Grundkurs / 2 SWS / ja
    Übung / 2 SWS / ja

    Modulprüfung
    Mündliche Prüfung (ca. 20 Minuten); die Modulprüfung wird nicht differenziert bewertet.

    Veranstaltungssprache
    Deutsch (ggf. Englisch oder Arabisch)

    Arbeitszeitaufwand
    300 Stunden (10 LP)

    Dauer des Moduls / Häufigkeit des Angebots

    ein Semester / jedes Wintersemester

    Schließen
  • Arabische Literatur - Vertiefung

    0325cA2.2
    • Der Koran in seiner spätantiken Umgebung 0325cA1.2
    • Erweiterte und angewandte Sprachkompetenz Arabisch 0325cA1.4
    • Arabische Literatur in ihren ästhetischen Dimensionen 0325cA2.1
    • Koran und Tafsir 0325cA2.3
    • Koran - Vertiefung 0325cA2.4
Der Suchbegriff muss mindestens 3 Zeichen lang sein!

Studienfächer A-Z