Literarisches Übersetzen zwischen Intimität ästhetischer Praxis und Öffentlichkeit des Buchmarktes

Sie finden diese Veranstaltung in folgenden Modulen: