15412 Seminar

Wissenschaft und Unrecht in der historisch-politischen Bildung

Manuela Bauche

Kommentar

Das Verhältnis von wissenschaftlicher Praxis zu historischem Unrecht spielt in der historisch-politischen Bildungsarbeit eine wichtige Rolle. Etwa wenn es um das Thematisieren von Medizinverbrechen geht oder um die kritische Auseinandersetzung von Forschungsinstitutionen mit ihrer eigenen Geschichte während des Nationalsozialismus oder des Kolonialismus. In diesem Seminar lernen wir (in Exkursionen und/oder Gesprächen) unterschiedliche Projekte der historisch-politischen Bildung (Ausstellungen, Podcasts u.ä.) kennen, in denen diese Verhältnis kritisch in den Blick genommen wird. Wir lernen auch die konkreten Arbeitsbedingungen kennen, die eine solche Auseinandersetzung ermöglichen. Diese Begegnungen wechseln sich mit einer theoretischen Auseinandersetzung mit dem Verhältnis von Wissenschaft und Unrecht bzw. Wissenschaft und Politik ab. Wir setzen und mit sozial- und geschichtswissenschaftlichen Modellen dieses Verhältnisses auseinander und diskutieren, ob beim Zusammenkommen von Wissenschaft und Unrecht von einem "Korrumpieren" von Wissenschaft gesprochen werden kann oder aber von einer wechselseitigen Beziehung von Wissenschaft und Politik zueinander (Mitchell Ash) oder ob gar die Idee einer Trennung beider Felder ad acta gelegt werden muss (Bruno Latour). Wir erörtern, welche Prinzipien sich aus diesen Modellen für Vorhaben ableiten lassen, an Wissenschaftspraxis zu erinnern, die mit historischem Unrecht verbunden ist. Schließen

16 Termine

Regelmäßige Termine der Lehrveranstaltung

Di, 19.10.2021 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 26.10.2021 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 02.11.2021 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 09.11.2021 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 16.11.2021 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 23.11.2021 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 30.11.2021 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 07.12.2021 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 14.12.2021 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 04.01.2022 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 11.01.2022 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 18.01.2022 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 25.01.2022 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 01.02.2022 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 08.02.2022 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Di, 15.02.2022 14:00 - 18:00

Dozenten:
Dr. Manuela Bauche

Räume:
Ihnestr.22/UG 5 Seminarraum (Ihnestr. 22)

Studienfächer A-Z