28821 Hauptseminar

Gesellschaftspolitische Diskurse im Journalismus

Saskia Sell

Kommentar

In diskursorientierten Perspektiven der Journalismustheorie gilt Journalismus entweder selbst als kultureller Diskurs (Lünenborg 2016, orientiert am Foucault’schen Diskursbegriff) oder als Moderator gesellschaftlicher Diskurse (Kuhlmann 2016, orientiert am Habermas’schen Diskursbegriff). Im erstgenannten Journalismusverständnis konstruiert Journalismus Wahrheiten und Wirklichkeiten aktiv mit und trägt zur medialen Aushandlung von Bedeutung bei. Im zweitgenannten Modell soll Journalismus bereits bestehenden Wahrheits- und Wirklichkeitsvorstellungen ein Forum kommunikativer Rationalität bieten, in dem Argumente vermittelt, Interessen artikuliert und schlechte Argumente kritisiert werden. Journalistische Objektivität gilt dabei entweder als performativer Akt bzw. als Erzählstrategie, die das Subjekt hinter der Erzählung kaschiert, oder als Ziel und Leitbild, an dem sich guter diskursiver Journalismus (Brosda 2008) messen lassen muss. Sein und Sollen, Erklärung von und Anspruch an journalistisches Handeln bilden unterschiedliche Akzente des jeweiligen Erkenntnishorizonts. Wir nutzen dieses Hauptseminar sowohl um uns unterschiedliche Theorien diskursorientierter Journalismusforschung zu erarbeiten als auch um uns damit verbundene diskursanalytische Methoden anzueignen. Diese werden in der anschließenden Forschungsübung im Sommersemester 2020 anhand eines selbstständig konzipierten und umgesetzten Forschungsprojektes angewandt. Grundlegende gesellschaftspolitische Diskurse stehen thematisch im Vordergrund, beispielsweise die analytische Auseinandersetzung mit Migrationsdiskursen oder geschlechterpolitischen Diskursen. Fragen von Zugehörigkeit und Abgrenzung, aber auch Aspekte von Glaubwürdigkeit und Zeugenschaft werden in den Blick genommen. Schließen

16 Termine

Regelmäßige Termine der Lehrveranstaltung

Mo, 14.10.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 21.10.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 28.10.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 04.11.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 11.11.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 18.11.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 25.11.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 02.12.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 09.12.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 16.12.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 06.01.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 13.01.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 20.01.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 27.01.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 03.02.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Mo, 10.02.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Saskia Sell

Räume:
Garystr.55/C Seminarraum (Garystr. 55)

Studienfächer A-Z