28627 Seminar

WiSe 19/20: Gender und digitale Kommunikation

Ulrike Klinger

Kommentar

Digitale Kommunikation ist von einer Vielzahl an Rationalitätsmythen umgeben: Algorithmen treffen scheinbar neutral und objektiv Entscheidungen, Social Media verbessern die Partizipationschancen ressourcenschwacher Akteure und eine endlose Zahl von Apps und Bots machen das Wissen der Welt für alle zugänglich. Am Beispiel einer Genderperspektive schärft das Seminar den kritischen Blick dafür, dass aber Ungleichheiten und Machtasymmetrien in Zeiten digitaler Kommunikation weiter bestehen und sich teilweise verschärfen. Themen des Seminars sind die Produktionsbedingungen digitaler Kommunikation und ein Blick hinter die Nutzeroberfläche: Wie kam es, dass Programmieren bis in die 1960er Jahre ein typischer Frauenberuf war, heute die digitale Welt aber heute ganz überwiegend von Männern gestaltet wird? Zudem schauen wir uns die Rolle von Gender bei der Verbreitung von Technologien und Informationen an: welche digital divides bestehen bei der Nutzung und dem Nutzungsverhalten digitaler Kommunikation? Weitere Themen sind Geschlecht und Macht in digitaler Kommunikation, queere Perspektiven und Aspekte digitaler Kommunikation. Anforderungen: aktive Teilnahme, Fähigkeit und Bereitschaft, wissenschaftliche Texte auf Englisch zu lesen, Präsentation und Seminararbeit (3000 Wörter, Abgabe: 31. März 2020).

16 Termine

Regelmäßige Termine der Lehrveranstaltung

Mi, 16.10.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 23.10.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 30.10.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 06.11.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 13.11.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 20.11.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 27.11.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 04.12.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 11.12.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 18.12.2019 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 08.01.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 15.01.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 22.01.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 29.01.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 05.02.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)

Mi, 12.02.2020 14:00 - 16:00

Dozenten:
Prof. Dr. Ulrike Klinger

Räume:
Ihnestr.21/F Seminarraum (Ihnestr. 21)