13002 Seminar

Kaiser Claudius

Matthäus Heil

Kommentar

Kaiser Augustus hielt seinen Stief-Enkel Claudius für ungeeignet für alle Ämter und empfahl, ihn nicht in die Öffentlichkeit zu lassen. Dennoch wurde er im Jahr 41 n. Chr. zum dritten Nachfolger des Augustus und regierte das römische Imperium mehr als 13 Jahre lang. Seine Herrschaft wurde zu einer Art Testfall für die von Augustus begründete spezifisch römische Form der Monarchie, dem Principat: Claudius gehörte – anders als seine Vorgänger – formal nicht zur Familie des Augustus, und er kam durch eine Art Staatsstreich an die Macht, und zwar gegen den erklärten Willen der Senatoren. Claudius ließ sich von den Menschen in seiner persönlichen Umgebung allzu leicht beeinflussen und wurde 54 n. Chr. allem Anschein nach von seiner vierten Ehefrau ermordet. Wie es scheint, war er kein ‚starker‘ Mann, und in der literarischen Überlieferung wird er teilweise geradezu als lächerliche Figur hingestellt. Dennoch ist dem Imperium in der Zeit kein Schaden entstanden und Claudius‘ Herrschaft war alles in allem sogar erfolgreich. Dieses Paradox ist zu erklären – das ist die Aufgabe, dem sich das Seminar widmen soll. Zugleich soll an diesem Beispiel auch eine allgemeine Einführung in das historische Arbeiten gegeben werden. Schließen

Literaturhinweise

B. Levick: Claudius, ²2015; J. Osgood: Claudius Caesar. Image and Power in the Early Roman Empire, 2011; V. M. Strocka (Hrsg.): Die Regierungszeit des Kaisers Claudius. Umbruch oder Episode?, 1994; H. Botermann: Das Judenedikt des Kaisers Claudius, 1996; A. Momigliano: L’opera dell’imperatore Claudio, 1934 (Neudruck 2017). Schließen

13 Termine

Regelmäßige Termine der Lehrveranstaltung

Mi, 10.04.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 17.04.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 24.04.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 08.05.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 15.05.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 22.05.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 29.05.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 05.06.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 12.06.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 19.06.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 26.06.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 03.07.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Mi, 10.07.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Prof. Dr. Matthäus Heil

Räume:
A 125 Übungsraum (Koserstr. 20)

Studienfächer A-Z