28629 Seminar

Digitalisierung und gesellschaftliche Partizipation

Martin Emmer/ Roland Toth

Kommentar

Demokratische Gesellschaften sind angewiesen auf die aktive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger, um ihre Legitimität zu erhalten und ihren Aufgaben gerecht zu werden. Umgekehrt haben wir als Individuen in einer Demokratie ein Recht auf Teilhabe an Prozessen und Entscheidungen, die uns alle betreffen. Die Digitalisierung stellt viele etablierte Medien und Prozesse dieser Partizipation in Frage, eröffnet dabei aber auch vielfältige neue Möglichkeiten der Beteiligung. In diesem Seminar sollen die Studierenden einen Überblick über den Forschungsstand zu den Folgen der Digitalisierung für gesellschaftliche Partizipation erhalten und in eigenen Fallstudien Beispiele für neue, digitale Formen der Bürgerbeteiligung analysieren. Dabei sollen nicht nur politische Partizipation, sondern bürgerschaftliche Beteiligung in allen Bereichen der Gesellschaft (Bildung, Nachbarschaft, Umweltschutz etc.) in den Blick genommen werden und sowohl positive wie nachteilige Aspekte digitaler Partizipation untersucht werden. Schließen

16 Termine

Regelmäßige Termine der Lehrveranstaltung

Di, 16.10.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 23.10.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 30.10.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 06.11.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 13.11.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 20.11.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 27.11.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 04.12.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 11.12.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 18.12.2018 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 08.01.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 15.01.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 22.01.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 29.01.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 05.02.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Di, 12.02.2019 16:00 - 18:00

Dozenten:
Roland Toth
Univ.-Prof. Dr. Martin Emmer

Räume:
Garystr.55/302a Seminarraum (Garystr. 55)

Studienfächer A-Z