Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften - Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft Arbeitsbereich Friedens- und Konfliktforschung

Wiss. Mitarbeiter/-in (Praedoc) (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung befristet bis zu 5 Jahre Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: WIMI_FKF_2020

Bewerbungsende: 06.07.2020

Aufgabengebiet:
• Mitarbeit in Forschung und Lehre unter besonderer Berücksichtigung konflikttheoretischer, gewaltphänomenologischer und migrationsanalytischer Ansätze
• Mitarbeit am Ausbau eines Online-Kompendiums zu umkämpften Begriffen der Friedens- und Konfliktforschung
• Die Tätigkeit dient der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung (Promotion).

Einstellungsvoraussetzungen:
• abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Master, Diplom) in Politikwissenschaft

Erwünscht:
• sehr gute Kenntnisse der Friedens-, Konflikt- und Gewaltforschung sowie von Ansätzen der Kritischen Migrationsforschung, insbesondere der Grenzregimeanalyse
• sehr gute Kenntnisse qualitativer Methoden (Diskurs- und Inhaltsanalysen)
• sehr gute Englischkenntnisse

Weitere Informationen erteilt Tanja Nadol (friedensforschung@polsoz.fu-berlin.de ).

Stellenauschreibung vom: 14.06.2020