Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften - Institut für Altorientalistik

Wiss. Mitarbeiter/-in (Postdoc) (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung befristet bis zu 3 Jahre Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: GeschKult/AO/2020-04

Bewerbungsende: 15.06.2020

Aufgabengebiet:
- Unterstützung der Hochschullehrer/Hochschullehrerinnen in Forschung und Lehre
- grundständige Lehre Hethitisch und Akkadisch
- Mitarbeit an Forschungsprojekten des Instituts (z. B. DFG)

- Mitarbeit bei der Institutsverwaltung (akad. Selbstverwaltung)

- Die Beschäftigung dient der eigenen wiss. Qualifikation.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium; Promotion im Fach Altorientalistik.

 Erwünscht:
- Sehr gute Deutschkenntnisse
- Erfahrung in der Betreuung von Publikationen
- Konzeption eines eigenen Forschungsprojektes mit dem Ziel der weiteren Qualifikation (Habilitation)
- Erfahrung im Umgang mit Drittmittelprojekten
- Teamfähigkeit
- Kompetenzen in der Organisation von Tagungen und wissenschaftlichen Veranstaltungen

Weitere Informationen

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Frau Ute Birk: altorientalistik@geschkult.fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin

Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften

Institut für Altorientalistik

Frau Ute Birk

Fabeckstr. 23-25

14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Stellenauschreibung vom: 17.05.2020