Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften - Friedrich-Meinecke-Institut Arbeitsbereich Didaktik der Geschichte

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: FMI_LfbA_2021

Bewerbungsende: 21.06.2021

Der Arbeitsbereich Didaktik der Geschichte betreut die lehramtsbezogenen Studienanteile im Fach Geschichte im Bachelor ('Lehramtsbezogene Berufswissenschaft') und im Master of Education.

Aufgabengebiet:
Lehre in den geschichtsdidaktischen Modulen der Bachelor- und Masterstudiengänge Geschichte (16 LVS), Mitarbeit bei der Lehrplanung.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes Lehramtsstudium im Fach Geschichte oder vergleichbarer Abschluss, Nachweis einer nach Abschluss des Hochschulstudiums ausgeübten mindestens dreijährigen wissenschaftlichen oder fachlich praktischen Tätigkeit in der Regel in einem hauptberuflichen Dienstverhältnis, Nachweis der pädagogischen Eignung.

(Berufs-)Erfahrung:
Mehrjährige schulische Berufserfahrung
Erfahrung in der Betreuung schulpraktischer Studien im Fach Geschichte oder in der Betreuung von Praxissemestern.

Erwünscht:
Sehr gute Promotion im Fach Didaktik der Geschichte oder im Bereich der Geschichtskulturforschung, Erstes und Zweites Staatsexamen im Fach Geschichte (oder vergleichbare Abschlüsse), schulische Unterrichtserfahrung nach dem Zweiten Staatsexamen, Kenntnisse universitärer Gremienstrukturen, didaktische und technische Kenntnisse bei der Umsetzung digitaler Lehre, fachliches Interesse an einem der Lehrprojekte im Arbeitsbereich, s.

http://www.geschkult.fu-berlin.de/e/fmi/arbeitsbereiche/ab_didaktik/index.html

Stellenausschreibung vom: 30.05.2021