Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich Veterinärmedizin - Institut für Pharmakologie und Toxikologie

Wiss. Mitarbeiter/-in (Postdoc) (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung befristet bis zu 5 Jahre Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: 081224

Bewerbungsende: 24.08.2020

Aufgabengebiet:
Mitwirkung in der Lehre auf den Gebieten Pharmakologie/Toxikologie und Arznei- und Betäubungsmittelrecht sowie der Forschung auf dem Gebiet der Immunpharmakologie und Infektiologie, eigenverantwortliche Bearbeitung wissenschaftlicher Projekte, Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung. Die Tätigkeit dient der eigenen wiss. Qualifizierung.

Einstellungsvoraussetzungen:
Approbation als Tierärztin / Tierarzt, Promotion.

Erwünscht:
Ausgezeichnete Forschungsleistungen. Erfahrung bei der Planung und Durchführung von Tierexperimenten oder Alternativen zum Tierversuch im Bereich der Immunpharmakologie und/oder Infektiologie, Erfahrung mit molekularbiologischen und biochemischen Techniken (z.B. qRT-PCR, Western-Blot, ELISA) und in Zellkultur-Techniken. Erfahrung bei der Organisation und Durchführung von Lehrveranstaltungen in den oben genannten Gebieten.

Stellenauschreibung vom: 02.08.2020

Schlagwörter