Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie - Wissenschaftsbereich Erziehungswissenschaft und Grundschulpädagogik Arbeitsbereich Allgemeine Erziehungswissenschaft (Prof. Dr. Inka Bormann)

Stud. Hilfskraft (40 MoStd.) befristet bis 30.09.2022 Kennung: 12-49/2020

Bewerbungsende: 08.06.2020

Am Arbeitsbereich Allgemeine Erziehungswissenschaft wird zum 1.10.2020 eine studentische Hilfskraft (40h/Monat) zur Unterstützung in Forschung und Lehre gesucht. In der Lehre vertritt der Arbeitsbereich die Einführungsmodule des Bachelor-Studiengangs Erziehungs- und Bildungswissenschaft, des Master-Studiengangs Bildungswissenschaft sowie ein Wahlmodul des Master Lehramt. In der Forschung befasst sich der Arbeitsbereich mit Vertrauen gegenüber Personen und Institutionen im Bildungsbereich, Educational Governance und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Aufgabengebiet:
Unterstützung bei der Vorbereitung und Begleitung von Lehrveranstaltungen incl. Betreuung von Lehrveranstaltungen über die Lernplattform Blackboard; Durchführung und Aufarbeitung von Sach- und Literaturrecherchen, Literaturbeschaffung; Erstellung von Präsentationen; Korrekturlesen; Mitwirkung an Forschungstätigkeiten in den Themengebieten des Arbeitsbereichs; Pflege der Website.

Erwünscht:
Erfahrungen mit / Interesse an den Themen des Arbeitsbereichs Allgemeine Erziehungswissenschaft in Forschung und Lehre (bitte im Bewerbungsschreiben darlegen); fortgeschrittenes Bachelor- oder begonnenes Masterstudium der Erziehungs- und Bildungswissenschaft, Psychologie, Soziologie oder einer verwandten Disziplin; sehr gute Studienleistungen, Kenntnisse in qualitativen und / oder quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung; sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint); Fähigkeit und Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen sowie ggf. Softwareanwendungen; Kommunikationssicherheit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Selbständigkeit und strukturierte Arbeitsweise.

Weitere Informationen erteilt Frau Prof. Dr. Inka Bormann (sekbormann@erzwiss.fu-berlin.de / 838 72594).

Stellenauschreibung vom: 18.05.2020