Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie - Wissenschaftsbereich Erziehungswissenschaft und Grundschulpädagogik Arbeitsbereich Sonderpädagogik "Sprachentwicklung"

Stud. Hilfskraft (40 MoStd.) befristet auf 2 Jahre Kennung: 12-11/2020

Bewerbungsende: 18.05.2020

In dem Arbeitsbereich „Sprachentwicklung“ untersuchen wir die Entwicklung von rezeptivem und expressivem Sprachvermögen von den ersten Lebensjahren an bis hin zur Konsolidierung im Schul-, Jugend- und Erwachsenenalter. Mithilfe von empirischen Untersuchungen vergleichen wir Gruppen von unauffällig entwickelten Kindern mit Gruppen von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen, die die Sprachentwicklung beeinflussen. Wir hoffen, mit unserer Forschung Aufschlüsse über den Zusammenhang von Sprache und anderen kognitiven Fähigkeiten zu erlangen. Unser Ziel ist es, neue Möglichkeiten zur Diagnostik von und Förderung bei Sprachstörungen zu erarbeiten.

Aufgabengebiet:
• Unterstützung und Begleitung von Lehrveranstaltungen
• Unterstützung in der Forschung
• Unterstützung bei der Einwerbung von Drittmittelprojekten
• Literaturrecherchen und Erstellung von Dokumentationen
• Pflege von Plattformen und Internetseiten
• Medienbereitstellung

Erwünscht:
• Studium der Grundschulpädagogik oder Sonderpädagogik oder Patholinguistik oder Linguistik oder Psychologie oder eines äquivalenten Fachs
• Interesse an Untersuchungen zum Spracherwerb im Kindesalter
• Freude und Umsicht im Umgang mit Kindern und ihren Eltern
• Die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
• Deutsch fließend in Wort und Schrift
• Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit in Terminabsprachen
• Teamfähigkeit

Stellenauschreibung vom: 27.04.2020