Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften - Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft

Universitätsprofessur für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt theoretische und rechtliche Grundlagen der Politik Besoldungsgruppe: W 2 oder vergleichbares Beschäftigungsverhältnis Kennung: W2 PolTheorie

Bewerbungsende: 19.08.2021

Aufgabengebiet:

Vertretung des o. g. Faches in Forschung und Lehre

Einstellungsvoraussetzungen:

Gem. § 100 BerlHG

Weitere Anforderungen:

  • Promotion oder zusätzliche wissenschaftliche Leistungen (gem. § 100 Abs. 2 und 6 BerlHG) im Fach Politikwissenschaft
  • exzellente internationale Forschungsaktivitäten mit Schwerpunkt in den Bereichen "theoretische und rechtliche Grundlagen der Politik", nachgewiesen durch begutachtete Publikationen
  • Erfahrungen in der Einwerbung und Durchführung von Drittmittelprojekten
  • Fähigkeit zur ideengeschichtlichen Vertiefung im Bereich "theoretische und rechtliche Grundlagen der Politik"
  • internationale universitäre Lehrerfahrung
  • Fähigkeit zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache
  • außerdem erwünscht: Erfahrungen in der Betreuung und Umsetzung von Aktivitäten des Wissenstransfers

Erwartungen an die künftige Tätigkeit:

Neben den sich insbesondere aus § 99 BerlHG ergebenden dienstlichen Aufgaben werden von der/dem Berufenen außerdem die nachstehend aufgeführten Tätigkeiten erwartet:

  • Beteiligung an den Forschungsverbünden des Fachbereichs
  • Lehre insbes. im Modul "Theorie, Ideengeschichte und Grundlagen der Politik" im BA Politikwissenschaft und im Themenfeld "Theorie und Grundlagen der Politikwissenschaft" im MA Politikwissenschaft
  • Beschäftigung mit Fragestellungen im Bereich Gender und Diversity in Forschung und Lehre

Stellenausschreibung vom: 19.07.2021