Springe direkt zu Inhalt

Personalvertretungen - Örtlicher Personalrat Dahlem

Beschäftigte/-r (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 6 TV-L FU Kennung: PRD2021

Bewerbungsende: 12.04.2021

Als örtlicher Personalrat vertritt der Personalrat Dahlem alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freien Universität Berlin mit Ausnahme der Beschäftigten der Zentraleinrichtung Botanischer Garten und Botanisches Museum sowie der studentischen Beschäftigten. Wir sind für die Belange von insgesamt ca. 4800 Mitarbeiter/-innen zuständig. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Wahrung der Gesetze und Schutzbestimmungen zu Gunsten der Beschäftigten. Dem Gremium gehören 19 Mitglieder an. Wir bieten Ihnen eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit zur Weiterbildung.

Aufgabengebiet:
• Allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben.
• Organisatorische Unterstützung der Arbeit des Personalrats, insbesondere Vor- und Nachbereitung der wöchentlichen Gremiensitzungen.
• Organisatorische Begleitung der mitbestimmungspflichtigen Verfahren.
• Überwachung der Fristen und der Einhaltung der Datenschutzbestimmungen.
• Internetrecherchen und Aufbereitung von Unterlagen für Termine des Personalrats.
• Unterstützung bei der Erstellung von Statistiken.
• Erstkontakt für Publikum.

Einstellungsvoraussetzungen:
Dem Aufgabengebiet entsprechende gründliche und vielseitige Fachkenntnisse.

(Berufs-)Erfahrung:
Es sind Kenntnisse der Hochschulstrukturen notwendig, um das PRD-Sekretariat zu führen. Daher sollte mind. eine zweijährige Berufserfahrung im Bereich Hochschule vorliegen.

Erwünscht:
• Bevorzugt Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten.
• Erfahrungen in der selbständigen Führung und Organisation eines Sekretariats.
• Kenntnisse der Aufgaben und Pflichten des Personalrats, insb. Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Regelungen
• Kenntnisse universitärer Strukturen bzw. die Bereitschaft.
• gute Verwaltungskenntnisse einschließlich Haushalts- und Bestellwesen in den relevanten FU-Systemen (UniKat).
• Strukturierte, vorausschauende und effiziente Arbeitsweise.
• sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen (insb. Excel) und Internet-Software.
• Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit.
• hohe Kommunikationsfähigkeit.

Weitere Informationen erteilt Frau Silke Zablewski-Schmidt (Personalrat-Dahlem@fu-berlin.de / 030 838 52754).

Stellenauschreibung vom: 28.03.2021