Springe direkt zu Inhalt

Zentrale Universitätsverwaltung - Abt. I: Personalwesen - Abteilungsleitung Personalservice IA / IB

Mehrere Stellen Universitätsverwaltungsoberinspektor/-in (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Besoldungsgruppe A10 bzw. Personalsachbearbeiter/-in (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 9b TV-L FU Kennung: SB IA/IB

Bewerbungsende: 04.05.2021

Wir suchen Sie!
Für unsere Personalservices!

Mitten im Grünen, gut angebunden, als eine große Arbeitgeberin in Berlin sind wir:
• eine kompetente Personalabteilung für über 5000 wissenschaftliche und wissenschaftsunterstützende Beschäftigte an 11 Fachbereichen, den Zentraleinrichtungen, den Regionalinstituten, den Bibliotheken, den Stabsstellen des Präsidiums und der zentralen Universitätsverwaltung
• Ansprechpartner/-in für alle personellen Angelegenheiten, von der Einstellung bzw. Ernennung bis hin zur Betreuung von Austrittsprozessen.
• Personalservice für das wissenschaftliche und wissenschaftsstützende Tarifpersonal (Personalservice IB)
• Personalservice für die Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer, die Gastprofessorinnen und -professoren sowie die Laufbahnbeamtinnen und -beamte (Personalservice IA)

Das erwartet Sie:
Personalentwicklung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Betriebliche Gesundheitsförderung, Hochschulsport, Diversität und Internationalität sind uns wichtig.
Bei uns haben Sie Arbeitsplatzsicherheit und die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln sowie unsere Personalarbeit maßgeblich mitzugestalten. Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir Ihnen eine Einarbeitung on the job, die selbstständige Betreuung eines Arbeitsbereichs, sowie zahlreiche Fort- und Qualifizierungsmaßnahmen.

Aufgabengebiet:
Folgende Aufgaben erwarten Sie unter anderem, abhängig vom Einsatzgebiet bei uns:
• Bearbeitung von Personaleinzelangelegenheiten, z.B. die Erstellung von Arbeits- und Dienstverträgen, die Vorbereitung von Ernennungen sowie alle weiteren Anliegen unserer Beschäftigten
• Durchführung der Bezüge- und Entgeltabrechnung mittels SAP/HR
• Zusammenarbeit mit den Interessenvertretungen
• Beratung der Beschäftigten und der verschiedenen universitären Einrichtungen
• Umsetzung und Vermittlung von tariflichen, gesetzlichen und internen Regelungen

Einstellungsvoraussetzungen:
Folgende Voraussetzungen müssen Sie für die Einstellung erfüllen:
Für Beamte:
• Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2

Für Beschäftigte:
• Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Verwaltungswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung (beispielsweise BWL mit Schwerpunkt Personal) oder
• Abschluss des Verwaltungslehrgang II oder des internen Lehrgangs Fachbeschäftigte/r in der Hochschulverwaltung und/oder
• dem Aufgabengebiet entsprechend gründliche und umfassende Fachkenntnisse

(Berufs-)Erfahrung:
Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung sind von Vorteil.

Erwünscht:
Das bringen Sie außerdem idealerweise mit:
• Ausgewiesene Kenntnisse von MS Office werden vorausgesetzt.

• Einschlägige Kenntnisse in Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sowie einschlägiger Rechtsgebiete, TV-L, TVL-Ü der Länder und/oder der beamtenrechtlichen Vorschriften
• Kenntnisse von SAP/HR, einem vergleichbaren Abrechnungsprogramm oder eines anderen SAP-Moduls
• Ausgeprägtes Zeitmanagement, Organisationstalent und Kommunikationsvermögen
• Sorgfältige, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise, Team- und Entscheidungsfähigkeit sowie interkulturelle Kompetenz
• gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Stellenauschreibung vom: 05.04.2021