Springe direkt zu Inhalt

Universitätsbibliothek - Verwaltungsleitung

Beschäftigte/-r (m/w/d) als Verwaltungsleitung Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 14 TV-L FU Kennung: UB/2020/31

Bewerbungsende: 12.10.2020

Es können sich auch geeignete Beamte und Beamtinnen als Universitätsverwaltungsoberrat/-rätin (m/w/d) bewerben.

(Es handelt sich um ein Beamtenverhältnis auf Probe gem. § 97 Abs. 1 Nr. 2 LBG) 

Die Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin versorgt gemeinsam mit den Fachbibliotheken mehr als 35.000 Studierende und 2.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler täglich mit der notwendigen Literatur für Studium, Forschung und Lehre. Sie engagiert sich verstärkt in den Bereichen Open Access und Forschungsdatenmanagement.
Als moderner, serviceorientierter Informationsdienstleister für die Angehörigen der Hochschule bietet das Bibliothekssystem Zugang zu mehr als 8,5 Millionen Bänden gedruckter Literatur, 730.000 E-Books, über 80.000 elektronischen Zeitschriften und mehr als 2.000 Fachdatenbanken.

Wir bieten:
- eine unbefristete Beschäftigung an der Schnittstelle zwischen wissenschaftlicher Dienstleistung und Administration,
- eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im attraktiven, modernen und internationalen Umfeld einer wissenschaftlichen Einrichtung,
- vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Angebote zur Gesundheitsförderung,
- eine familienfreundliche Hochschule.

Aufgabengebiet:
Als engagierte und führungsstarke Persönlichkeit organisieren und strukturieren Sie den Aufbau und die Weiterentwicklung des Bibliothekssystems der Freien Universität Berlin aus administrativer Perspektive und unterstützen die Bibliotheksdirektion bei allen administrativen Prozessen, die sich bei der Neustrukturierung der Bibliotheken im digitalen Zeitalter ergeben.
Die Abteilung Verwaltung besteht derzeit aus 10 Mitarbeitenden. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere die Personalentwicklung sowie Personalgewinnung. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Budgetierung, Aufstellung und Überwachung des Haushaltsplans sowie für das Raummanagement.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium eines betriebswirtschaftlichen, verwaltungswissenschaftlichen oder vergleichbaren Studiums.

(Für Beamt/innen: Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2)

(Berufs-)Erfahrung:
Langjährige Berufserfahrung im administrativen Bereich einer öffentlichen und/oder wissenschaftlichen Einrichtung in Leitungsposition.

Erwünscht:

Sie verfügen bereits über einschlägige Berufserfahrung in kaufmännischer und personeller Verantwortung, vorzugsweise im wissenschaftlichen Bereich. Sie haben einen integrativen Führungsstil und Freude an einer motivierenden Mitarbeiterführung sowie innovativen Personalgewinnung und -entwicklung. Sie zeichnen sich durch soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit sowie eine lösungs- und teamorientierte Arbeitsweise aus. Ebenso sind Sie konfliktfähig, belastbar und verfügen über Verhandlungsgeschick.

Weiterhin verfügen Sie über:
•           sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•           Offenheit für Veränderungen
•           gute SAP-Kenntnisse sowie routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
•           Kenntnisse der Hochschulverwaltung und des allgemeinen Verwaltungsrechts

Weitere Informationen erteilt Herr Dr. Andreas Brandtner (brandtner@ub.fu-berlin.de ).

Stellenauschreibung vom: 22.09.2020