Springe direkt zu Inhalt

Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung (ZEDAT) - Apple Client Management

Beschäftigte/-r in der IT (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 11 TV-L FU (sowie Zahlung einer außertariflichen Fachkräftezulage) Kennung: ACM-JAM_2020-1

Bewerbungsende: 22.06.2020

Die Freie Universität Berlin gehört zu den wissenschaftlichen Top-Adressen. Sie zählt zu den deutschen Hochschulen, die in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder in allen drei Förderlinien erfolgreich abgeschnitten haben und deren Exzellenz-Zukunftskonzepte gefördert werden. Das Rechenzentrum ist der zentrale IT-Dienstleister der Freien Universität Berlin (FUB) und bildet den Kern einer modernen, kooperativen IuK-Versorgung. Das universitätsweite CampusNet bildet dabei die Basis. Mit der Bereitstellung von Windows-, Apple- und Linux-IT-Basisdiensten, dem zentralen FUDIS Identity Management, einem campusweiten Cloud-, Storage-, Server-, File- und leistungsfähigen Group-Waresystemen schafft die ZEDAT Voraussetzungen für die Integration mehrerer tausend IT-Arbeitsplätze in Forschung, Lehre und Verwaltung. Für den wissenschaftlichen Bereich stellt das Rechenzentrum HPC-Systeme zur Verfügung. Die ZEDAT ist verantwortlich für den sicheren Betrieb unserer DataCenter. Zur Verstärkung unseres IT-Service-Teams suchen wir Sie als Mitarbeiter/Mitarbeiterin. Wenn Sie Interesse an einem dynamischen leistungsfähigen Team haben und eine echte Herausforderung suchen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige
Bewerbung.

Aufgabengebiet:
Aufbau, Umstellung und Weiterentwicklung des Clientmanagements von Jamf Pro für die Zentrale Universitätsverwaltung und die Fachbereiche der Freien Universität; Entwurf, Konzeptionierung der dazu erforderlichen technischen Infrastruktur sowie Einrichtung, Implementierung und Betrieb der notwendigen Server; Technische Integration von Fachbereichen der FUB weiterer Organisationen und Personengruppen; Anbindung an vorhandene Verzeichnisse. Einbindung von MySQL Datenbanken und Pflege von Distribution Points; Einrichtung und Entwicklung von Self-Services für die Anwender/innen; Einrichtung von Ressourcen und Zertifikaten; Definition und Umsetzung von Richtlinien und Mandantenfähigkeit; Erstellung von Dokumentationen und Projektberichten.

Sie unterstützen unseren Bereich Apple Client Management (ACM) in folgenden Aufgabengebieten:
• Betreuung von macOS und iOS basierten Systemen (Mac Client, macOS Server, iPad, iPhone)
• Clientmanagement mittels entsprechender Software (Paketierung von Software, Jamf Pro, Apple Remote Desktop, MDM Systeme)
• Erstellen von Dokumentationen für die Nutzung von IT-Diensten der ZEDAT auf macOS und iOS Geräten (Mac, iPad, iPhone)
• Schulung von Angehörigen der Freien Universität Berlin bei der Nutzung von Apple-Hardware und deren Einbindung in heterogene IT-Umgebungen
• die Betreuung eines Apple-Servicing-Accounts mit einhergehendem Support, Betreuung, Administration und Dokumentation von Service-Prozessen und dem eingesetzten Ticket-System
• Analyse und Behebung von Störungen, sowie nachhaltige Problemlösung im Client Service
• Lösung und Umsetzung von umfassenden Anforderungen im technischen Bereich
• Teilnahme an Schulungen und Qualifizierungsmaßnahmen unserer Service – Mitarbeiter/-innen und eine aktive Kommunikation mit unseren Anwender/-innen.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossene einschlägige Hochschulausbildung (Bachelor- oder entsprechender Hochschulabschluss in Informatik oder verwandten Fächern) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.

(Berufs-)Erfahrung:
Praktische Erfahrung in einem Servicebereich, bei der Durchführung von IT-Projekten sowie dem Lifecycle-Management im Rahmen einer IT Management Lösung.

Erwünscht:
Erfahrungen mit Verzeichnisdiensten (AD, LDAP); Erfahrungen mit LANrev und Jamf Pro, Erfahrungen mit MDM und DEP; Erfahrungen bei Paketierung von Apps und bei der Betreuung von größeren Client Landschaften; Erfahrungen in Migrationsprozessen im heterogenen IT-Umfeld; Kenntnisse in der Shellprogrammierung; Kenntnisse des macOS Terminal; Erfahrungen im Umgang mit Virtualisierungen; Erfahrungen bei Erstellung von Projektdokumentationen; Erfahrungen mit ITSM Prozessen; Kenntnisse auf dem Gebiet MYSQL; Längere Erfahrungen in komplexen IT-Service-Bereichen; Kenntnisse bei der Nutzung von Ticketsystemen; Rollout Prozessen; weitreichende und umfassende Soft- (macOS) und Hardwarekenntnisse im gesamten Apple-Umfeld inkl. dem iOS Bereich; ausgesprochene Servicementalität und Kundenorientierung; Kenntnisse der eingesetzten Standardsoftware, Adobe CS, MS-Office 2019, Apple Mail, sowie standardmäßige Apple Tools. Sie besitzen Organisationsgeschick beim Krisenmanagement und Deeskalationserfahrung, eine strukturierte und nachhaltige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft sich in neue Themengebiete einzuarbeiten und zur ständigen Weiterbildung.

Sie haben bereits Berufserfahrung in der IT-Administration und können die oben aufgeführten Kenntnisse sicher einsetzen. Sie bringen einen kommunikativen, kooperativen, leistungsorientierten Arbeitsstil sowie ein überdurchschnittliches Engagement und eine hohe individuelle Verantwortungsbereitschaft mit. Soft- und Hardwarekenntnisse im Windowsbereich und Zertifizierungen sind hilfreich.

Auch wenn Sie glauben, nicht alle unsere Wünsche erfüllen zu können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Informationen erteilt Frau Danielle Kluike (bewerbung@zedat.fu-berlin.de / 030 838-651 55).

Stellenauschreibung vom: 31.05.2020