Springe direkt zu Inhalt

Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung - Allgemeine Studienberatung

Beschäftigte/-r (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: ZEStudB 2/2019

Bewerbungsende: 15.06.2020

Diese Ausschreibung richtet sich an bereits an der FU Beschäftigte

Die Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung ist eine Informations-, Beratungs- und Serviceeinrichtung der Freien Universität Berlin. Als Beratungsstelle ist die ZE der erste zentrale Ansprechpartner der Universität für Fragen rund um das Studium. Die Allgemeine Studienberatung bietet in Einzelgesprächen und Gruppenangeboten Ratsuchenden Informationen und Beratungen zu Studienmöglichkeiten an der Freien Universität Berlin, zur Entscheidungsfindung bezüglich der Studienfachwahl, zu Orientierungsschwierigkeiten bei Studienbeginn und bei Studienabbruch/-zweifel an.

Aufgabengebiet:
Mitarbeit in der Allgemeinen Studienberatung der ZE
wissenschaftlich basiertes Erarbeiten von Lösungen für Beratungsanliegen von Studieninteressierten und Studierenden
Durchführung von Einzelberatungsgesprächen und Gruppenangeboten (auf Deutsch und Englisch), u.a. über Studienmöglichkeiten an der Freien Universität Berlin, Zugangsvoraussetzungen, erforderliche Vorkenntnisse, Entscheidungsfindung bezüglich der Studienfachwahl, Fächerkombination und Abschlüsse, Orientierungsschwierigkeiten bei Studienbeginn, Alternativen zum Studium, Besonderheiten des Lehramtsstudiums, Übergang ins Masterstudium, Nutzen von Zweitstudien, Studienabbruch usw.
Durchführung und Organisation von Veranstaltungsangeboten für Studieninteressierte (InFU-Tage, Uni im Gespräch, etc.)

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Master/Diplom/Magister) vorzugsweise einer Sozialwissenschaft oder der Psychologie bzw. gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen.

Berufserfahrung:
Mehrjährige Erfahrungen in der Zentralen (Allgemeinen) Studienberatung großer Universitäten, Erfahrungen in der Planung und Umsetzung von Projekten im Bereich Studienberatung, vorzugsweise zu Einführungs- und Orientierungsangeboten

Erwünscht:
Hervorragende Kenntnisse des deutschen und europäischen Hochschulsystems, vor allem der Hochschulregion Berlin-Brandenburg und des Studienangebots der Freien Universität Berlin
souveräne Kenntnisse der Beratungspsychologie und der Beratungsdidaktik, Gesprächsführungskompetenz
Sehr gute englische Sprachkenntnisse
Kenntnisse und Erfahrungen im Erstellen von Online-gestützten Informations- und Beratungsangeboten
Fähigkeit auch unter Zeitdruck gute Arbeitsergebnisse zu erzielen und hohe kommunikative Kompetenzen

Weitere Informationen erteilt Dr. Stefan Petri (stefan.petri@fu-berlin.de / 03083861030).

Stellenauschreibung vom: 24.05.2020

Schlagwörter