Springe direkt zu Inhalt

Die Ausschreibung richtet sich ausschließlich an bereits befristetes und unbefristetes Personal der Freien Universität Berlin Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie - Verwaltung Studienbüro

Beschäftigte/-r (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 11 TV-L FU Kennung: 21930000 / 17 / 21

Bewerbungsende: 12.07.2021

Das Studienbüro ist eine Serviceeinrichtung des Fachbereiches Biologie, Chemie, Pharmazie mit etwa 4000 Studierenden. Es ist zuständig für organisatorische Fragen der Bachelor-, Master- und Lehramtsstudiengänge und berät die mit der Lehre betrauten internen und externen Lehrpersonen (Professor/innen, Dozent/innen, Lehrbeauftragte) sowie die Studierenden in den entsprechenden Studiengängen.

Aufgabengebiet:
Organisatorische und administrative Mitarbeit bei strukturbezogenen Routine- als auch Entwicklungsmaßnahmen und Entscheidungen: Studiengangsplanung, Weiterentwicklung der Studiengänge und –ordnungen; Durchführung von Beratungen für Studierende und Lehrende, Studierendenbetreuung; Lehrplanung: Verwaltung des Lehrangebots der Studiengänge des Fachbereichs, Studierendenverwaltung.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes FH-Studium (BSc) in Verwaltungswissenschaft oder Verwaltungslehrgang II oder Zertifikatskurs FU oder dem Aufgabengebiet entsprechende gründliche, umfassende Fachkenntnisse.

(Berufs-)Erfahrung:
Mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere über Planung von Lehre und Studium.

Erwünscht:
Urteilssicherheit in Bezug auf die Auswirkungen der Tätigkeiten auf die Belange Dritte; ausgezeichnete EDV-Kenntnisse, Beherrschung gängiger Anwendersoftware im Bereich Textverarbeitung und Datenbankanwendungen sowie spezifischer dienstbezogener Datenbankanwendungen; analytische Fähigkeiten, strukturiertes Denken; sehr gute Englischkenntnisse; hervorragende Kenntnisse der Lehr - und Studienabläufe in Universitäten; Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, hohe Belastbarkeit sowie Kommunikations-, Kooperations- und Integrationsfähigkeit; Verständnis von naturwissenschaftlichen Inhalten.

Stellenausschreibung vom: 06.07.2021