Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie - Institut für Biologie Mikrobiologie

Biologisch-Techn. Assistent/-in (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung unbefristet Entgeltgruppe 9a TV-L FU Kennung: 21274400 / 21 / 21

Bewerbungsende: 26.07.2021

Die Arbeitsgruppe „Mikrobiologie der Phyllosphäre“ arbeitet an der Schnittstelle von Bakterien und Pflanzen. Insbesondere wird die Besiedlung von Blattoberflächen durch Bakterien untersucht. Dabei sind die Interaktionen zwischen verschiedenen Bakterienspezies und Bakterien und dem Pflanzenwirt von zentralem Interesse. Für diese Untersuchungen werden sowohl molekularbiologische Techniken, wie z.B. RNA Expressionsanalysen und Genomsequenzierungen, als auch heterolog exprimierte Fluoreszenzproteine und hochauflösende Fluoreszenzmikroskopie genutzt. Die Ergebnisse dieser Forschung sind relevant für biologischen Schutz von Pflanzen und für grundlegenden Prinzipien der mikrobiellen Ökologie.
Die Arbeit ist abwechslungsreich und in zukünftigen Projekten wird es dazu kommen, das neue Methoden erlernt werden können und das persönliche technische Repertoire erweitert werden darf. Erfolgreiche Kandidat*innen sind erfahren im Umgang mit verschiedenen Computerprogrammen, sind gewillt unregelmäßig neue Programme zu erlernen und haben keine Angst vor Linux und der „Command line“. Interesse und Spaß an der Arbeit mit jungen Menschen ist eine Vorrausetzung für eine langfristige zufriedenstellende Arbeitsumgebung.

Aufgabengebiet:
Tätigkeiten in der Forschung: Umgang mit pathogenen und nicht-pathogenen Bakterien, Durchführung mikrobiologischer und molekularbiologischer Methoden sowie Pflanzenanzucht und Mikroskopie. Administrative Tätigkeiten und Verwaltungsaufgaben: Einkauf (SAP; UniKat-Beschaffungssystem), Drittmittel-Kontenüberwachung, Abrechnung von Drittmittelkonten, Administration des Gruppenverteilers und des Lokalen Datenspeichers.
Labor-Organisation: Organisation der Verbrauchsmittel, Management der Labor-Ordnung, fachgerechte Herstellung und Entsorgung von Nährmedien; Mitarbeit bei Arbeitsschutzmaßnahmen; Mithilfe bei allgemeinen Aufgaben zur Entsorgung von Abfällen der Arbeitsgruppe, Allgemeine Verwaltungsaufgaben.
Mitarbeit in der Lehre: Vorbereitung der mikrobiologischen und molekularbiologischen Praktika im Bachelor- und Masterstudiengang Biologie. Betreuung im Labor von Bachelor- und Masterstudierenden im Studiengang Biologie.

Einstellungsvoraussetzungen:
Staatliche Anerkennung als Biologisch-Techn. Assistent/in oder abgeschlossene Ausbildung als Biologie-Laborant/in mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen.

Erwünscht:
- Dem Aufgabengebiet entsprechende gründliche, umfassende Fachkenntnisse
- Praktische Labor- Erfahrung auf dem Gebiet der molekularen Mikrobiologie, Fluoreszenzmikroskopie,
Genetik und Pflanzenanzucht sowie beim Umgang mit Infektionserregern
- Bereitschaft zum eigenständigen Arbeiten und zur Methodenentwicklung

Stellenausschreibung vom: 04.07.2021