Springe direkt zu Inhalt

Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften - Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft - Exzellenzcluster "Contestations of the Liberal Script" (SCRIPTS)

Wiss. Koordination des Berlin International College of Research and Graduate Training (BIRT) und der forschungsorientierten Lehre der Mitglieder des Exzellenzclusters SCRIPTS (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung befristet bis 31.12.2025 Entgeltgruppe 13 TV-L FU Kennung: SCRIPTS/2021/BIRT

Bewerbungsende: 11.10.2021

Das Exzellenzcluster „Contestations of the Liberal Script“ (SCRIPTS) ist an der Freien Universität Berlin angesiedelt, in Kooperation mit der Humboldt-Universität zu Berlin, der Hertie School, dem Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), dem Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung Berlin (DIW), dem Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien (GIGA), dem Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOiS) und dem Leibniz-Zentrum Moderner Orient (ZMO) [http://www.scripts-berlin.eu].
SCRIPTS untersucht die gegenwärtigen Auseinandersetzungen um das Modell der liberalen Demokratie und Marktwirtschaft aus historischer, globaler und vergleichender Perspektive. Es verbindet die in Berlin vorhandene Expertise in den Sozialwissenschaften und Regionalstudien, und arbeitet mit Forschungseinrichtungen in allen Weltregionen und Praxisinstitutionen aus Politik, Kultur und Gesellschaft zusammen. Das Exzellenzcluster kooperiert darüber hinaus mit internationalen Partnereinrichtungen in der ganzen Welt und verfügt über ein breites internationales Netzwerk, sowie eine umfassende Doktoranden- und Postdoktorandenförderung. Die vielfältigen Forschungsprojekte des Clusters erstrecken sich über die verschiedenen Partnerinstitutionen und Themenbereiche, die das Cluster beforscht und bieten die Möglichkeit, Einblick in die Arbeit eines großen Forschungsverbundes zu erhalten.
https://www.scripts-berlin.eu/about-us/Diversity-Statement/index.html

Aufgabengebiet:
- Koordination der Graduiertenschule (BGTS – Berlin Graduate School for Global and Transregional Studies) und des International Research College (IRC), sowie der Lehre im Exzellenzcluster SCRIPTS
- wissenschaftliche Konzeption und verantwortliche Umsetzung der Strukturen, Verfahren und Programmen, sowie der Zusammenarbeit mit Partnerinstitutionen in den Bereichen Graduiertenausbildung und Internationalisierung
- fachliche Auswahl und wissenschaftliche Einbindung der Fellows der BGTS und des IRC in das Exzellenzcluster, sowie Zusammenarbeit mit den beteiligten Institutionen
- Konzeptualisierung der wissenschaftlichen Evaluation der Lehre im Exzellenzcluster
- Finanz- und Strukturplanung im Hinblick auf die BGTS, das IRC in Abstimmung mit den Verwaltungen der beteiligten Institutionen, den kooperierenden Graduiertenschulen und internationalen Partneruniversitäten
- Budgetverantwortung für das zugewiesene Budget

Einstellungsvoraussetzungen:
abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, für das Cluster Promotion im Bereich der Sozialwissenschaften oder Regionalstudien

(Berufs-)Erfahrung:
mindestens einjährige, einschlägige Berufserfahrung

Erwünscht:
Kenntnisse der universitären Forschungslandschaft in Berlin; Kenntnisse der Förderung von Promovend/innen und Postdoktorand/innen; sehr gute Englischkenntnisse; ausgeprägte Kommunikationskompetenz; Teamfähigkeit; hohe Belastbarkeit; Verhandlungsgeschick auf internationaler Ebene; interkulturelle Kompetenz

Weitere Informationen erteilt Frau Dr. Isabel Winnwa (jobs@scripts-berlin.eu / 030 838 66915).

Stellenausschreibung vom: 12.09.2021