Springe direkt zu Inhalt

Berufspraktikum

Die Praktikumsmodule im Studienbereich Allgemeine Berufsvorbereitung (ABV)

Qualifikationsziele

Am Ende eines Berufspraktikums haben die Studentinnen und Studenten einen ersten Einblick in die betrieblichen Abläufe einer Organisation oder eines Unternehmens erhalten. Sie wissen, welche überfachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten für den Einstieg in den Beruf relevant sind. Sie kennen ausgewählte berufspraktische Anforderungen und sind in der Lage, konkrete Arbeitsaufträge unter Anleitung oder selbstständig durchzuführen. Sie können ihr im Studium erworbenes Fachwissen auf die Praxis des Arbeitsmarktes transferieren und anwenden. Sie sind in der Lage, ihre eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen und zu reflektieren und ihre Berufswünsche in Verbindung mit den Praxiserfahrungen zielgerichtet weiterzuentwickeln oder zu korrigieren.

Die Studentinnen und Studenten können wählen zwischen

  • Zentralen Praktikumsmodulen, in denen entweder 5, 10 oder 15 Leistungspunkte erworben werden können. Dabei kann das Praktikum sowohl im In- als auch im Ausland absolviert werden.

  • Zentralen Auslandspraktikumsmodulen, in denen entweder 20, 25 oder 30 Leistungspunkte erworben werden können. Die Studentinnen und Studenten gehen für ein längeres Berufspraktikum - bis zu einem halben Jahr - ins Ausland.

  • Dezentralen Praktikumsmodulen: die Fachbereiche Geschichts- und Kulturwissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaft bieten fachspezifische, dezentral angebotene Praktika sowie die zugehörigen Begleitveranstaltungen an.

Die zentralen Praktikumsmodule bestehen jeweils aus einem externen Berufspraktikum bzw. Auslandspraktikum und einem begleitenden Kolloquium und werden vom Career Service angeboten.

Im Wintersemester 2020/21 werden zu allen Praktikumsmodulen folgende Begleitveranstaltungen angeboten (5, 10, 15 sowie 20, 25, 30 LP):

  • Bewerbungsstrategien im Web 2.0 - finden Sie Ihren Job und lassen Sie sich finden!

  • Stress?! - Wenn, dann aber richtig! - Bewältigungsstrategien und Prävention in Universität und Beruf

  • Stress- und Zeitmanagement im Studium und Beruf

  • Veränderungen - Herausforderung und Chance

  • Die schriftliche Bewerbung

  • Das Vorstellungsgespräch

  • Bewerbung

  • Bewerben in englischer Sprache

  • Assessment Center

  • Der Job, der zu mir passt

  • Was kann ich, was will ich? - Persönliche Stärken, Kompetenzen, Talente und wie diese vermittelt werden können

  • Jobtalk

  • Berufliche Ziele definieren, Entscheidungen professionell treffen

  • Netzwerken - Kontakte knüpfen, pflegen und zielgerecht nutzen

  • Mein persönliches Portfolio - Fähigkeiten, Interessen, Stärken und Werte

  • Business Knigge

  • Business Knigge international

  • Einmal Ausland und zurück - Auslandspraktika meistern

  • Go International - Mastering Internships Abroad

Für die Praktikumsmodule und die dazugehörigen Kolloquien melden Sie sich bitte zu den geltenden Fristen im Campus Management an.

Aktuelle Informationen finden Sie hier.

 

Online-Studienfachwahl-Assistenten der Freien Universität
Studieneinstieg an der Freien Universität Berlin