Wege ins Ausland mit Internationalen Freiwilligendiensten

21.11.2018 | 16:00 - 20:00

Auslandserfahrungen sammeln und praktisch arbeiten? Internationale Freiwilligendienste?!

Internationale Freiwilligendienste bieten Studierenden die Möglichkeit, im Ausland Engagement zu zeigen, (erste) Arbeitserfahrungen zu sammeln und Einblicke in globale Zusammenhänge zu gewinnen – und das in vielerlei Bereichen.

Es stellen sich vor:

  • das ASA-Programm, ein entwicklungspolitisches Angebot von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit
  • kulturweit, der kultur- und bildungspolitische Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission und des Auswärtigen Amts
  • weltwaerts

Die Freiwilligendienste werden vertreten durch Alumni, die Euch aus erster Hand von ihren Erfahrungen berichten.

Die Veranstaltung wird organisiert vom Career Service der FU Berlin in Kooperation mit dem Lateinamerika-Forum Berlin e.V., das sich im Rahmen der Berliner Bildungsarbeit für kulturelle, gesellschaftliche, ökologische, wissenschaftliche und entwicklungspolitische Belange Lateinamerikas einsetzt.



Die Veranstaltung findet im Rahmen der Unternehmenskontaktwochen Get in Touch statt. Vom 12. bis 23. November gewähren Unternehmen und Organisationen Einblick in die Arbeitswelt von morgen.

Das gesamte Programm finden Sie hier.

Zeit & Ort

21.11.2018 | 16:00 - 20:00

Seminarzentrum, L115, Otto-von-Simson-Str. 26 (Eingang gegenüber Mensa II)

Weitere Informationen

Hier gehts zur Online-Anmeldung.

Online-Studienfachwahl-Assistenten der Freien Universität
Studieneinstieg an der Freien Universität Berlin