Springe direkt zu Inhalt

FUTURE Track - das Tenure-Track-Programm der Freien Universität Berlin

Das Berufungs- und Karrieresystem der FU Berlin ist ein Kernelement der institutionellen Strategie zur Sicherung einer Spitzenposition im Wettbewerb um die besten Köpfe. „FUTURE Track – das Tenure-Track-Programm der Freien Universität Berlin“ stellt eine konsequente Weiterentwicklung dieser Strategie dar. Das Karrierewegemodell der FU Berlin wurde systematisch ausgebaut und um einen zusätzlichen Karriereweg ergänzt: die Tenure-Track-Professur, mit der gezielt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler angesprochen werden, die sich in einer frühen Karrierephase befinden.

Tenure Track ist die verbindliche Zusage für eine Berufung auf eine unbefristete Professur (ohne erneute Stellenausschreibung und erneutes Auswahlverfahren) unter der Voraussetzung, dass die bei der zunächst befristeten Besetzung der Tenure-Track-Professur vereinbarten Leistungen erbracht worden sind und neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren nach dem Berliner Hochschulgesetz erfüllt sind. Alle Tenure-Track-Professuren werden öffentlich ausgeschrieben.

Koordination:

Dr. Helen Bohse-Nehrig, Tel.: (030) 838 731 13
E-Mail: helen.bohse-nehrig@fu-berlin.de

Schlagwörter

  • Tenure Track