Springe direkt zu Inhalt

Angebote aus den Fachbereichen, Initiativen und Einrichtungen der FU

Hier finden Sie weitere dezentrale Angebote einzelner Fachbereiche und Institute und können auch Präsentationen zu den inFUtalk-Webinaren aufrufen.

Daneben werden studentische Initiativen, Freizeitangebote und Programme für verschiedene Zielgruppen vorgestellt.

Der AStA ist das Kernstück der studentischen Verwaltung besteht aus derzeit 13 Referaten mit jeweils 3 Referent*innen. Der AStA nimmt Stellung zu hochschul- oder wissenschaftspolitischen Fragen, fördert die politische Bildung und die Bereitschaft der Studierenden zur aktiven Toleranz sowie zum Eintreten für die Grund- und Menschenrechte und nimmt kulturelle, fachliche, wirtschaftliche und soziale Belange der Studierenden wahr.

Der AStA hat in allen universitären Gremien, wie z.B. dem Akademischen Senat, Rede- und Antragsrecht und hält den Kontakt zu den Fachschaftsinitiativen und zur Fachschaftskoordination.

Darüber hinaus stellt der AStA eine Reihe an kostenlosen (Rechts-)Beratungen zur Verfügung und studentische Initiativen können verschiedenste Infrastruktur und finanzielle Unterstützung beantragen.

www.astafu.de

Hier finden Sie die Präsentationen zum inFUtalk am 23.06.2020

Studieren mit Behinderung und chronischer Erkrankung
Barrierefrei studieren

Hier finden Sie die Präsentation des inFUtalk-Webinars

Biologie

Hier finden Sie die Präsentation zum inFUtalk-Webinar am 19.06.2020:

Chemie

Getragen und gefördert von Freier Universität und Technischer Universität widmen wir uns in unserer Freizeit Vokal- und Instrumentalmusik in ihren vielfältigen Ausprägungen. Und das mit Erfolg: Preisgekrönt, in In- und Ausland aktiv, von namhaften Gästen wie Queen Elizabeth II., Bundeskanzlerin oder Bundespräsident besucht, treten wir nicht nur zum Semesterabschluss vor vollen Spielstätten auf, sondern konzertieren auch zu vielen weiteren Anlässen wie Wettbewerben und Konzertreisen.

Lassen Sie sich von unserer Begeisterung für die Musik anstecken! Denn Musik verbindet!

– Lennart Weyandt, Tenor (Großer Chor)

www.collegium-musicum-berlin.de

Hier finden Sie Informationen zum

Deutschlandstipendium

Das Einführungs- und Orientierungsstudium EinS@FU richtet sich an Studienanfänger*innen, die einen Überblick über mögliche Studienfächer gewinnen wollen, sich für mehr als nur ein Studienfach interessieren oder herausfinden möchten, ob ein bestimmtes Studienfach zu ihnen passt.

Weitere Informationen unter https://www.fu-berlin.de/sites/eins

Hier finden Sie die Präsentation des inFUtalks vom 24.06.2020, 16.30 Uhr.

Der Fachbereich Mathematik und Informatik beteiligt sich an den digitalen Studieninformationstagen der Freien Universität Berlin mit einem umfassenden Informations- und Beratungsangebot.

Angebote des FB Mathematik und Informatik

Schau hinter die Kulissen des Fachbereichs Philosophie und Geisteswissenschaften und finde das Studium, das zu dir passt!

Angebote des Fachbereichs Philosophie und Geisteswissenschaften

FU-BEST is a semester program of Freie Universität Berlin for incoming students running on the American calendar – as such unique in Europe!
FU-BEST offered in a Fall and a Spring semester.

Our mission is to educate responsible, global citizens by promoting intercultural exposure in a multi-faceted environment. We aim to provide an intensive and diverse study abroad experience through combining three essential elements: German language instruction, a varied menu of subject courses taught in English, and the concept of the “extended classroom”.

Small classes, expert faculty, and the availability of day-to-day guidance are designed to enable students to make the most of this unique educational opportunity. Using Berlin's rich cultural, political, and historical offerings as a resource, all courses integrate local field-trips into their curriculum and thus profit from the outstanding location of this fascinating city.

We look forward to welcoming you to Berlin!

www.fu-berlin.de/en/sites/fubest

Additional links and information:
Film, Flyer, FAQ, Facebook, Instagram, Linkedin, Blog

FUBiS bietet Studierenden ein Sommer- und Winterprogramm von höchster akademischer Qualität. Das internationale Umfeld fördert hierbei das Erlernen und die Praxis interkultureller Kompetenz.
600+ Studierende aus 50+ Ländern jedes Jahr ~ 50+ Kurse in englischer und deutscher Sprache ~ höchstes akademisches Niveau
Und so sieht das aus: Offizieller FUBiS-Film (Dauer: 3 Min.)

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie musste FUBiS die diesjährigen Sommerterms vor Ort in Berlin absagen.
Stattdessen bietet FUBiS ein Online-Programm:

ECTS-Online-Kurse: mit offiziellem Freie Universität Berlin Zertifikat; vier Wochen vom 20. Juli bis 14. August 2020. Flyer

· Twentieth Century Berlin: People, Places, Words (Englisch) Vorschau
· Seduction and Terror: Hitler's Germany (Englisch)
· German Philosophy: From Kant to Habermas (Englisch)
· sowie Deutschkurse ‘Deutsche Sprache und Kulture‘: Semi-Intensiv für Anfängerniveau A2 und Mittlere Niveaustufe B1 (Deutsch) Vorschau

Seid dabei: Bis zum 1. Juli 2020 könnt ihr euch hier anmelden!


Sowie eine

*kostenlose* digitale Ringvorlesung: wöchentliche Veröffentlichung und Durchführung von elf Vorlesungen; eine Auswahl unserer beliebtesten Kurse, vom 3. Juni bis 12. August 2020. Flyer
Videoaufzeichnungen der Fachkurs-Sessions findet ihr online. Für die live Deutsch-Sessions meldet euch bitte an, um die Zugangsdaten zu erhalten. Schaut mal rein!

Übrigens: Das FUBiS Online-Programm wurde ausgezeichnet: von Deutschland “Land der Ideen”: Beyond Crisis – eine Initiative der Bundesregierung in Verbindung mit exklusiven Partnern!
Für weitere Informationen besucht die Webseite fubis.org/online und registriert euch für ein Informations-Webinar am 22. Juni 2020. Wir freuen uns auf euch!

http://www.fubis.org/de/

FUBiS official film

Als international ausgerichtete Universität kann die Freie Universität Berlin Studierende aus über 80 Ländern in allen Teilen der Welt verzeichnen, die die akademische Gemeinschaft mit ihren Interessen und Erfahrungen bereichern.

Das Programm Welcome@FU wurde 2015 von der Freien Universität ins Leben gerufen und soll internationalen Studierenden mit und ohne Fluchthintergrund mit verschiedenen Angeboten den Einstieg ins Studium erleichtern.

Hier finden Sie die Präsentation des inFUtalks für Bewerber*innen ohne deutschem Abitur.

Hier finden Sie die Präsentation zur Meteorologie

Hier finden Sie die Präsentationen zum inFUtalk Ostasienwissenschaften am 22.06.2020

Japanstudien

Koreastudien


Hier finden Sie die Präsentation zum inFUtalk

Psychologie

Die Folien der Präsentation des Bachelorstudiengangs Publizistik- und Kommunikationswissenschaft im Rahmen der digitalen inFUtage 2020 finden Sie hier.

Das Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft bietet zwei Termine für ein „Schnupper-Studium“ im virtuellen Seminarraum an. Über die jeweiligen WebEx-Links können Sie zu den genannten Daten an den Seminaren teilnehmen.

Dienstag, 16. Juni 2020: 18:15-19:45 Uhr

Seminar „Alles Fake!? Wahrheit in der strategischen Kommunikation“ (Oliver Raaz)

WebEx-Link: https://fu-berlin.webex.com/fu-berlin/j.php?MTID=mc1b4f84adbd57aaef70bf15f6aa9ba33

Dienstag, 23. Juni 2020: 10:15-11:45 Uhr

Seminar Auslandsberichterstattung (Carola Richter)

WebEx-Link: https://fu-berlin.webex.com/fu-berlin/j.php?MTID=mac48a986b742fee7ac2a393b07253600

https://www.polsoz.fu-berlin.de/kommwiss/studium/news/inFUtage2020.html

Hier finden Sie die Präsentation zur Veranstaltung der

Romanischen Philologien

Der Dual Career & Family Service unterstützt Studierende bei der Vereinbarkeit von Studium und Familie.

Angebote des Dual Career Service

Liebe Studieninteressierte,

Sie benötigen eine Bescheinigung darüber, dass Sie ein inFUtalk-Webinar besucht haben?

Hier finden Sie eine Bescheinigung zum herunterladen und ausfüllen.

Teilnahmebescheinigung

Hier finden Sie die Präsentation zum Thema

Wie kann ich mich entscheiden?

Du möchtest BWL oder VWL an der FU Berlin studieren? Wir haben zwei aufgezeichnete Vorlesungen für dich, bei denen du dir schon heute anschauen kannst, was dich bei uns im Studium erwartet.

Vorlesung BWL:

Frau Professorin Dr. Miriam Flickinger erklärt in ihrer Vorlesung „Organisation und Unternehmensführung nach dem Homo Oeconomicus“ warum Entscheidungen im Unternehmen oft nicht rational gefasst werden und gibt dabei einen Einblick in das Konzept von Behavorial Strategy.

Zusätzlich kannst du dir HIER die Vorstellungspräsentation zum Bachelor-Studiengang BWL herunterladen. In der Präsentation findest du wichtige Informationen zum BWL-Studium an der Freien Universität Berlin.


Vorlesung VWL:

Herr Professor Dr. Peter Mohr gibt in seiner Vorlesung „Verhaltensökonomie“ eine Einführung wie unser ökonomisches Handeln durch unsere Präferenzen, unser empfundenes Risiko und dem eigenen Streben nach Nutzenmaximierung beeinflusst wird. 

Zusätzlich kannst du dir HIER die Vorstellungspräsentation zum Bachelor-Studiengang VWL herunterladen. In der Präsentation findest du wichtige Informationen zum VWL-Studium an der Freien Universität Berlin.

Weitere Infos:

Du möchtest weitere Informationen zum Studium der BWL und VWL, dann komm auf unsere Homepage:
www.wiwiss.fu-berlin.de/studium-lehre/

Digitale Sprechstunde für Neustudierende:

Du willst noch einmal persönlich deine Fragen zum BWL- / VWL-Studium loswerden? Dann komm am Montag, den 29.06.2020 von 15.00 bis 16.00 Uhr in unsere digitale Sprechstunde für Neustudierende.

Log dich dafür hier ein und sprich mit erfahren Studierenden über Ihre Erfahrungen im Studium und deine offenen Fragen.