Springe direkt zu Inhalt

Beratung in Zeiten von Corona

Zur Eindämmung des Coronavirus sind zur Zeit viele Gebäude der Freien Universität Berlin geschlossen. Das gilt auch für die Räumlichkeiten der ZE Studienberatung und Psychologische Beratung.

Unser individuelles Beratungsangebot bleibt bestehen und wir im Home Office erreichbar!

Die Allgemeine Studienberatung bietet trotz der temporären Schließung unserer Standorte in Dahlem und Lankwitz Gespräche an; nicht persönlich vor Ort, sondern je nach Vorliebe mittels Telefon, E-Mail oder Chat.

Und auch bei der Psychologischen Beratung finden die Gesprächstermine statt, allerdings ausschließlich per Telefon. Es wurden auch psychologische Tipps bei Belastung durch die COVID19-Pandemie zusammengestellt.

Der Info-Service Studium ist wie gewohnt werktags telefonisch erreichbar und beantwortet Ihre Anfragen ebenfalls per Mail.

Lediglich unsere geplanten Veranstaltungen vor Ort müssen wir in dieser Form zunächst absagen - wir arbeiten aber an digitalen Alternativen.

Die inFUtage finden zwischen dem 16. und 24. Juni statt.
Die Master-Messe am 27. Mai wird dieses Jahr ausschließlich online stattfinden.

Auch eine digitale Version unserer Informationsreihe Uni im Gespräch zu verschiedenen Themen Rund ums Studium findet ab 6. Juni jeden Mittwoch statt.

Darüber hinaus werden wir hier über neue Entwicklungen unserer Angebote informieren!