Springe direkt zu Inhalt

Offenes Programm

Neben dem Zertifikatprogramm gibt es verschiedene Angebote, die grundsätzlich allen Lehrenden der Freien Universität Berlin offen stehen und unabhängig vom Zertifikatprogramm frei belegbar sind. Das offene Programm gibt Lehrenden die Möglichkeit, sich zu spezifischen Themen weiterzubilden und auszutauschen, ohne das zeitintensive Zertifikat zu absolvieren.

Der Hauptbestandteil des Offenen Programms sind die Workshops des Aufbaumoduls. Das aktuelle Angebot der Workshops richtet sich nach den Bedarfen der jeweiligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer und variiert daher von Semester zu Semester. Selbstverständlich ist die Anrechnung zuvor besuchter Kurse bei einer späteren Aufnahme im Zertifikatprogramm möglich.

Zum Offenen Programm gehört weiterhin ein Beratungsangebot zu Themen rund um die Hochschullehre oder im speziellen der forschungsorientierten Lehre.

Bundesministerium für Bildung und Forschung