Springe direkt zu Inhalt

Mach mit bei der Initiative Blühender Campus!

Erdhummel

Erdhummel
Bildquelle: Sophie Lokatis

Die Initiative lädt zum ersten Online-Treffen am 5. Juni ein.

News vom 28.05.2020

Unter dem Titel „Blühender Campus“ führt die Initiative Projekte und Akteure zusammen, die sich zum Ziel gesetzt haben, die biologische Vielfalt auf dem Campus zu fördern. Es gibt zahlreiche Aktivitäten. Seit 2019 werden zehn Flächen der FU Berlin nur ein- bis zweimal gemäht. Zwei Masterarbeiten zur Biodiversitätsforschung begleiten das Projekt. Die faunistischen Daten von 2019 zeigen eine mehr als 10-fache Zunahme an Insekten auf diesen naturnah gepflegten Flächen. 

Seit Frühjahr 2020 gibt es auf den Flächen des Blühenden Campus in Dahlem auch ein Tagfalter-Monitoring. Das Tagfalter-Monitoring wird vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) in Halle koordiniert und besteht seit 2005.

Mit der Plattform „iNaturalist“ kann jede*r Naturbeobachtungen teilen und bekommt Hilfestellung bei der Bestimmung. Insbesondere Pflanzen können oft automatisch bestimmt werden, bei Tieren hilft eine große Online-Community dabei, die Funde soweit möglich zu bestimmen. Für unsere Flächen in Dahlem haben wir ein eigenes Projekt angelegt.

Eigene Ideen zu Biodiversität auf dem Campus? Lust mitzumachen? Komm zu unseren Treffen:

Unser erstes Online-Treffen findet am 5.6.2020 um 16 Uhr statt. Registrieren könnt ihr euch hier.

Weitere Informationen zur Initiative findet Ihr hier.

7 / 100
Nachhaltigkeit
UAS_brand_rgb
SUSTAIN IT! Initiative für Nachhaltigkeit + Klimaschutz
ISCN logo
DNK
Sonderentsorgung