Springe direkt zu Inhalt

Sonderentsorgung

Der Abfallbeauftragte und sein Team beraten Sie gern bei Sonderentsorgungen mit individuellen Anforderungen von Fachbereichen oder einzelnen Instituten. Bei den Entsorgungen handelt es sich meist um Sperrmüll oder um Sonderabfälle. Das sind Abfälle mit gefährlichen Eigenschaften wie alte Laborchemikalien, die nach Abschluss von Forschungsarbeiten anfallen.

Wir unterstützen die Universitätsangehörigen bei der Auswahl und Beauftragung eines geeigneten Entsorgungsfachbetriebs, ebenso bei der fachgerechten Übergabe an den Entsorgungsbetrieb vor Ort und der notwendigen abfallrechtlichen Nachweisführung.

Weiterführende Dokumente:

Betriebsanweisungen zur Entsorgung gefährlicher Abfälle:

Nachhaltigkeit
UAS_brand_rgb
SUSTAIN IT! Initiative für Nachhaltigkeit + Klimaschutz
ISCN logo
DNK
Sonderentsorgung