Springe direkt zu Inhalt

Lichter in der Langen Nacht: Illumination an Gebäuden und Wegen

Bunte Leuchtobjekte in der Langen Nacht

Bunte Leuchtobjekte in der Langen Nacht
Bildquelle: Stephan Töpper

Alle Veranstaltungsgebäude sind angestrahlt und deren Eingänge mit violettem Neon markiert. Künstlerisch gestaltete Lichtobjekte der Firma Illuminist führen im Außenbereich des Hauses 7a an der Habelschwerdter Allee 45 sowie rückseitig an der Fabeckstraße 23/25 zu einer besonderen Atmosphäre.

Auch der Weg zu den Naturwissenschaften über die Takustraße bis hin zu den offenen Gebäuden in der Arminallee sowie der Platz vor dem Zuse-Institut (Haus 15) und vor dem Max-Planck-Institut für molekulare Genetik (Haus 1) sind entsprechend gestaltet.

Ebenso erstrahlt der GeoCampus Lankwitz (Haus 22).