Springe direkt zu Inhalt

Unsere Welt - Postfaktisch, emotional, im Umbruch: Politik- und Sozialwissenschaften

"Postfaktisches" Zeitalter und die Bedeutung für die Politik, die EU und internationale Kooperationen, die Arabische Welt jenseits von Krieg und Chaos, "the American Dream" oder Emotionen und Affekte als Kern von Sozialität und das neue Verständnis von Gesellschaften: Podiumsdiskussionen, Vorträge und Präsentationen der Politik- und Sozialwissenschaften erörtern diese und weitere hochaktuelle Themen zu unserer sich wandelnden Welt.