Springe direkt zu Inhalt

Die kulinarische Welt der Türkvölker | Institut für Turkologie

Türkische Speisen

Türkische Speisen
Bildquelle: Elisabetta Ragagnin

Granatäpfel

Granatäpfel
Bildquelle: Elisabetta Ragagnin

Melonenverkauf

Melonenverkauf
Bildquelle: Elisabetta Ragagnin

Die kulinarische Welt der Türkvölker wird in Vorträgen anhand zahlreicher Beispiele sowohl in ihrer gegenwärtigen Vielfalt als auch aus der historischen und etymologischen Perspektive beleuchtet: Welche Essspezialitäten werden in den türkischen Quellen des 11. Jahrhunderts beschrieben? Unter welchen Einflüssen hat sich die osmanische Küche entwickelt? Wie vielfältig ist die Regionalküche in der Türkei? Was sind die Lieblingsspeisen der Wolga-Tataren und welche sind die Grundnahrungsmittel der sibirischen Türkvölker? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen erhalten Sie in unseren interaktiven Diavorträgen. Am Ende der Veranstaltung haben die Teilnehmer/innen Gelegenheit, ein ausgewähltes Kochrezept auszuprobieren und Delikatessen von unserem Buffet „Türkische Culinaria vom Altai bis zum Bosporus“ zu kosten.

PROGRAMM (OG, Raum 1.2052) Vorträge, Präsentationen
  • 18.00−20.00 Uhr Die Beschreibung der türkischen Esskultur in historischen Quellen
  • 20.00−22.00 Uhr Zubereitung ausgewählter türkischer Kochrezepte und Buffet „Türkische Culinaria vom Altai bis zum Bosporus“
  • 22.00−23.00 Uhr Einheit und Vielfalt der kulinarischen Welt der gegenwärtigen Türkvölker 

Ort: Fabeckstraße 23/25, 14195 Berlin
Hausnr. 7c auf Lageplan
Buslinien: blau, grün
Zeit: 18.00−23.00 Uhr
Infos: www.geschkult.fu-berlin.de/turkologie