Springe direkt zu Inhalt

Lernen für eine zukunftsfähige Welt. SchülerUni Nachhaltigkeit + Klimaschutz | Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft / Forschungszentrum für Umweltpolitik und Stabstelle Nachhaltigkeit & Energie

Drucken mit Naturmaterialien

Drucken mit Naturmaterialien
Bildquelle: SchülerUni/Sustain it

Wieviel Acker(boden) braucht der Mensch? Was ist eigentlich Energie und wie können wir die Kraft des Windes und der Sonne für uns nutzen? Kann man Farben ernten? Was ist damit gemeint, wenn wir von virtuellem Wasser sprechen? Warum ist es wichtig, die Vielfalt der Natur und Ökosysteme zu bewahren? Um diese und andere zukunftsrelevante Fragen rund um die Themen Nachhaltigkeit + Klimaschutz dreht sich alles bei der SchülerUni. Wir öffnen zweimal im Jahr unsere Hörsäle, Labore, Solardächer, die Wetterstation, die Mensa und den Botanischen Garten und machen für 5. und 6. Klassen und deren Lehrkräfte praktisch erlebbar, was hinter den abstrakten Begriffen Nachhaltigkeit und Klimaschutz steckt. Ziel der rund 75 handlungsorientierten Workshops ist es, den Schüler/innen die Themen einer nachhaltigen Entwicklung im Zusammenhang mit ihrem Lebens- und Konsumstil – etwa in Bezug auf Kleidung, Ernährung, Reisen und Hobbys – bewusst zu machen und Handlungsmöglichkeiten für den (Schul-)Alltag zu entwickeln.

PROGRAMM (K31, Nische) 18.00−0.00 Uhr Mitmachkurse (auch für Kinder)
  • Färberwerkstatt − Drucken mit Naturmaterialien:
    Wie wird aus einem Rotkohlblatt pinke, grüne oder blaue Farbe? Wusstest Du, dass man aus Stockrosen, Orangen, Flechten und Erde Tinten, Textilfarben, Kosmetika und sogar Wandfarben herstellen kann? Komme der natürlichen Farbenvielfalt auf die Spur, entdecke die Geheimnisse der alten Färberkunst und bedrucke mit selbsthergestellten Farben Postkarten und Lesezeichen.
  • Nachhaltigkeit lernen:
    SchülerUni Nachhaltigkeit + Klimaschutz stellt sich als Lernort vor.

Ort: Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin
Hausnr. 7a auf Lageplan
Buslinien: grün, blau, orange, gelb
Abendkasse
Zeit: 18.00−0.00 Uhr
Infos: www.fu-berlin.de/schueleruni