Springe direkt zu Inhalt

Klimastreik

News vom 17.09.2019

Der Gesamtpersonalrat hat sich mit Schreiben vom 04.09.2019 mit der Bitte an das Präsidium gewandt, den Beschäftigten die Möglichkeit zu geben, ohne Angst vor arbeitsrechtlichen Konsequenzen an Aktionen zum Klimastreik während der Arbeitszeit teilzunehmen, s. https://www.fu-berlin.de/sites/gpr/news/20190904_klimastreik.html

Leider haben wir bis heute (17.09.2019) kein positives Signal erhalten, dass die Teilnahme am Klimastreik während der Arbeitszeit (als Arbeitsniederlegung) nicht arbeitsrechtlich sanktioniert wird. Der Gesamtpersonalrat rät deshalb allen Kolleginnen und Kollegen, die sich ganz oder teilweise innerhalb ihrer Arbeitszeit beteiligen wollen, sich rechtlich zu informieren.

30 / 66