Springe direkt zu Inhalt

DFG-Projekt FDNext sucht Verstärkung

News vom 07.01.2022

Im Rahmen des Verbundvorhabens FDNext, an dem neben der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin auch die Humboldt-Universität zu Berlin, die Technische Universität Berlin, die Universität Potsdam, die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) und die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg beteiligt sind, wird ein/e Wiss. Mitarbeiter/-in (m/w/d) (1/2-Teilzeitbeschäftigung befristet bis 31.12.2023 Entgeltgruppe 13 TV-L FU) gesucht.

FDNext knüpft an die Ergebnisse des BMBF-Projekts FDMentor an. Im Projekt soll ein fachspezifisches Train-the-Trainer-Programm „Forschungsdatenmanagement“ für die Psychologie entwickelt werden. Die Stelle ist an der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin angesiedelt.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

Die Bewerbungsfrist ist der 24.01.2022.

2 / 69