Springe direkt zu Inhalt

Leitbild und Konzept

Studierende können auch an wissenschaftlichen Tagungen von interdisziplinären Forschungsverbünden teilnehmen.

Studierende können auch an wissenschaftlichen Tagungen von interdisziplinären Forschungsverbünden teilnehmen.
Bildquelle: Bernd Wannenmacher

Forschungsorientierte Lehre (FoL) ist im Selbstverständnis der Freien Universität Berlin fest verankert. Zahlreiche Initiativen zur Verknüpfung von Forschung und Lehre prägen die Lernkultur in den verschiedenen Fachbereichen. Um diese Verknüpfung systematischer zu gestalten sowie eine nachhaltige Integration von Spitzenforschung in die Lehre zu sichern, hat die Freie Universität Berlin im Rahmen ihres Zukunftskonzepts das FoL-Programm entwickelt.