Springe direkt zu Inhalt

Literaturverwaltung mit EndNote und Citavi

Literaturverwaltungsprogramme unterstützen den Publikationsprozess. Literatur oder Internetdokumente können ohne lästiges Abschreiben gespeichert und entsprechend den eigenen Bedürfnissen aufbereitet werden.

Literaturverzeichnisse, Kurzbelege im Text oder  Fußnoten werden automatisiert erstellt (Cite while you write). Zitationsstile können bequem gewechselt und ggf. angepasst werden.

Die Universitätsbibliothek hat zusammen mit der ZEDAT Campuslizenzen für die zwei leistungsstarken Literaturverwaltungsprogramme Citavi und EndNote erworben. Beide Systeme sind computergebundene Einzelplatzlösungen. Das Arbeiten in Teams wird von beiden Systemen unterstützt.

Center für Digitale Systeme (CeDiS)
elektronische Administration und Services (eAS)
Universitätsbibliothek (UB)
Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung (ZEDAT)