Springe direkt zu Inhalt

Datenbankangebot der Freien Universität Berlin

Die Freie Universität Berlin stellt ihren Bibliotheksnutzerinnen und -nutzern ein umfangreiches Datenbankangebot zur Verfügung. Die Datenbanken werden im Datenbankinfosysten (DBIS) gepflegt. DBIS ist ein kooperativer Service zur Nutzung wissenschaftlicher Datenbanken, der von der Universitätsbibliothek Regensburg entwickelt wurde und von mehr als 300 Bibliotheken in Deutschland, Österreich und in der Schweiz genutzt wird.

Die Datenbanken bilden als Import aus DBIS einen eigenen Suchraum im Bibliotheksportal Primo.

In Biblioblog, dem Weblog der Bibliotheken der Freien Universität Berlin veröffentlicht die Universitätsbibliothek Postings zu neuen oder Testdatenbanken, die auch als RSS-Feed abonniert werden können.

Schlagwörter

Center für Digitale Systeme (CeDiS)
elektronische Administration und Services (eAS)
Universitätsbibliothek (UB)
Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung (ZEDAT)