Springe direkt zu Inhalt

Aus welchen Fächern kann man bei EinS@FU Veranstaltungen besuchen?

EinS@FU bietet die Möglichkeit, Veranstaltungen aus über 40 Studiengängen der Freien Universität Berlin zu besuchen. Auf diese Weise können sich die EinS@FU-Studierenden einen Überblick über eine Reihe von Studienfächern verschaffen, oder aber Erfahrungen mit mehreren Modulen in einem bestimmten Bereich machen.

Alle Module, die Teil von EinS@FU sind, können mit einer Prüfung abgeschlossen werden. In der Regel sind die erbrachten Leistungen für ein späteres Studium anrechenbar.

Mehrere Fächer, die sehr stark nachgefragt sind oder spezifische Bedingen haben, sind nicht Teil von EinS@FU. Dazu gehören etwa Human- und Veterinärmedizin, Politikwissenschaften, Publizistik und Kommunikationswissenschaften oder Psychologie. Es ist nicht möglich diese Fächer im Rahmen von EinS@FU zu studieren oder Leistungen für einen Quereinstieg zu erwerben.

  • Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
  • Byzantinistik
  • Deutsche Philologie
  • Englische Philologie
  • Filmwissenschaft
  • Frankreichstudien/Französische Philologie
  • Galicische Sprache und Kultur
  • Griechische Philologie
  • Italienische Philologie/Italienstudien
  • Katalanische Sprache und Kultur
  • Lateinische Philologie
  • Niederländische Philologie
  • Philosophie
  • Portugiesisch-Brasilianische Studien
  • Spanische Philologie
  • Theaterwissenschaften
  • Altertumswissenschaften
  • Archäologie
  • Altorientalistik
  • Ägyptologie
  • Chinastudien/Ostasienwissenschaften
  • Geschichte
  • Geschichte und Kultur des Vorderen Orients
  • Arabistik
  • Iranistik
  • Islamwissenschaft
  • Semitistik
  • Turkologie
  • Japanstudien/Ostasienwissenschaften
  • Judaistik
  • Koreastudien/Ostasienwissenschaften
  • Kunstgeschichte
  • Religionswissenschaften


  • Biochemie
  • Bioinformatik
  • Biologie
  • Chemie
  • Geographische Wissenschaften
  • Geologische Wissenschaften
  • Informatik
  • Mathematik
  • Meteorologie
  • Physik

---

  • Mathematisches Propädeutikum

Bitte beachten Sie, dass in einigen Fächern der Zugang zu Veranstaltunge nur in begrenzter Menge, bzw. abhängig von den insgesamt verfügbaren Plätzen möglich ist.