Springe direkt zu Inhalt

Hilfe und Beratung zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die Datenschutz-Grundverordnung ist am 25. Mai 2018 in Kraft getreten.

Die Datenschutz-Grundverordnung ist am 25. Mai 2018 in Kraft getreten.
Bildquelle: wattblicker / pixabay.de, Creative Commons Creative Commons CC0

Die Freie Universität Berlin legt seit jeher großen Wert auf Datenschutz und die Wahrung der Persönlichkeitsrechte. Mit Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 sind dennoch einige Punkte zu beachten.

Auf diesen Seiten hat die Arbeitsgruppe DSGVO wichtige Fragestellungen unter anderem zum Umgang mit Fotoaufnahmen, E-Mail-Verteilern und Newslettern zusammengefasst und beantwortet.

Sollten Sie Ihr Anliegen hier nicht beantwortet finden, schreiben Sie uns an dsgvo@fu-berlin.de. Die eingereichten Fragen und Antworten werden hier sukzessive online erscheinen.