Springe direkt zu Inhalt

Praxissemester außerhalb Berlins

Das Praxissemester ist grundsätzlich in Berlin zu absolvieren, insofern ein fachlich adäquater Praktikumsplatzin Berlin zur Verfügung steht. Ein Praxissemester an einer Schule in Brandenburg ist nicht möglich.

In begründeten Fällen kann auf Antrag das Praxissemester im Ausland absolviert werden. Diese Praktikumsschule (i. d. R. eine deutsche Schule im Ausland)  muss alle Bedingungen des Berliner Praxissemester erfüllen (Länge des Praxissemesters, Betreuung, Durchführung des Lenrforschungsprojektes, etc.).
Sollten Sie eine Sprache studieren, so muss eine Fremdsprache auch als Fremdsprache und Deutsch als Muttersprache unterrichtet werden.

Für die Absolvierung des Praxissemesters im Ausland müssen Sie das

Anschreiben an das Praktikumsbüro
- Antragsformular (GS, ISS/GYM)
- Nachweis über den Praktikumsplatz im Ausland

bis 02.05.2021 beim Prüfungsausschuss (pruefungsausschuss@dse.fu-berlin.de) einreichen.

Sollte der Praktikumszeitraum an der deutschen Schule im Ausland vom regulären Praktikumszeitraum abweichen (01.09.2021 - 31.01.2022) so reichen Sie bitte den entsprechenden Antrag beim Praktikumsbüro ein.