Springe direkt zu Inhalt

Lehramtsbezogene Berufswissenschaft (LBW) im Bachelorstudium

Der Studienbereich Lehramtsbezogene Berufswissenschaft (LBW) ist fester Bestandteil des Bachelorstudiums mit Lehramtsoption. Im Studienbereich LBW sind Leistungen im Umfang von 30 LP zu erbringen. Die Module in diesem Bereich vermitteln erziehungswissenschaftliches und allgemeindidaktisches Wissen.

Im Rahmen Ihres LBW-Studiums absolvieren Sie innerhalb des Moduls "Pädagogisches Handeln an Schulen" ein Schulpraktikum mit einem Umfang von 90 Stunden. Die Absolvierung des Moduls erstreckt sich über zwei Semester. Zunächst wird im Wintersemester die Vorlesung absolviert. Im darauffolgenden Sommersemester wird das Vorbereitungsseminar belegt. In der vorlesungsfreien Zeit des Sommersemesters werden das Praktikum sowie begleitend dazu das Nachbereitungsseminar absolviert. Die genauen Praktikumstermine und weitere Informationen zum Ablauf finden Sie hier. Außerdem können Sie sich hier zum Praktikum im Modul "Pädagogisches Handeln in Schulen" anmelden.

In Fragen zum Studienbereich LBW wenden Sie sich bitte an das Prüfungsbüro Lehramtsbezogene Berufswissenschaft der Dahlem School of Education. Fragen zum Schulpraktikum beantwortet Ihnen das Praktikumsbüro der Dahlem School of Education.

Einen detaillierten Überblick zum Studienbereich LBW in den unterschiedlichen Bachelorstudiengängen finden Sie hier:

HIER können Sie sich für den Ergänzungsbereich der Grundschulpädagogik (Bachelor, LBW) anmelden.

Das Formular ist ausschließlich vom 13.09.2019.-22.09.2019 freigeschaltet. Danach können die Anmeldungen leider nicht mehr berücksichtigt werden.


Infoblatt "Fairplayer"

Infoblatt "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

Infoblatt "Sprachen"

Infoblatt "MÄErz an der UdK"

Lehrangebot MÄErz