Springe direkt zu Inhalt

Chunjie Zhang

Zhang2

Chunjie Zhang

Fellow der Volkswagen Stiftung und der Andrew W. Mellon Foundation

August 2014 – Juli 2015

German Transcultural: Travel, Literature and Philosophy around 1800

Chunjie Zhang ist Assistant Professor of German an der University of California Davis. Ihr gegenwärtiges Buchprojekt befasst sich mit der Transkulturalität im deutschsprachigen Diskurs des 18. Jahrhunderts und untersucht dabei Reiseliteratur, Dramen, Robinsonaden, Geschichtsphilosophie und Geographie. Außerdem arbeitet Zhang auch über deutsch-chinesische literarische und kulturelle Beziehungen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert und interessiert sich besonders für Kosmopolitismus und Wissenschaftsdiskurs. Zhang promovierte an der Duke University (Ph.D.) und studierte davor Komparatistik und Germanistik an der Eberhard Karls Universität Tübingen (M.A.) und an der Peking Universität (B.A.) in China.

Im Sommersemester 2015 organisierte Chunjie Zhang die Konferenz Global Approaches in European and Chinese Modernisms an der Freien Universität Berlin.