Springe direkt zu Inhalt

Die Qualifizierung für Tutor*innen (Zertifikatsprogramm)

News vom 16.10.2018

Die hochschuldidaktische Qualifizierung bereitet studentische Lehrende optimal auf Ihren Einsatz in der Lehre vor und gibt die Chance das eigene Tutorium lernerzentriert zu strukturieren und durch eine Methodenvielfalt motivierend zu gestalten. Neben einem zweitägigen Basismodul gibt es semesterbegleitende didaktische Online-Kurzberatungen, Workshops und Vorträge.

Es besteht die Möglichkeit ein Tutor*innen-Zertifikat zu erlangen.

Fragen zum Programm beantwortet die Projektkoordinatorin Jördis Vassiliou (cs-qualifizierung@career.fu-berlin.de)