Springe direkt zu Inhalt

Wirtschaftswissenschaft

Am FB Wirtschaftswissenschaft wurden die Praktikumsrichtlinien um folgenden Passus ergänzt:

"Ehrenamtliche Tätigkeiten in der Flüchtlingshilfe können aufgrund der aktuellen Situation ab sofort im Rahmen des Pflichtpraktikums angerechnet werden. Auch hier ist der Career Service für die Abwicklung des Praktikumsmoduls (Praktikumsbericht und Kolloquium) zuständig."

Es können also maximal 360 Stunden ehrenamtliche Ttätigkeit in der Flüchtlingshilfe als Berufspraktikum angerechnet werden (15-LP-Modul). Auch ist es möglich, die Stunden aus einem Berufspraktikum und aus ehrenamtlichem Engagement miteinander zu kombinieren. Fragen dazu beantwortet der Career Service.