Springe direkt zu Inhalt

Umgang mit Konflikten

Im Kontext des Tutoriums können Konflikte mit Tutant*innen auftreten, mit anderen Tutor*innen oder Vorgesetzten. Zudem können Konflikte mit der eigenen Rolle als Tutor*in entstehen. Im Training beschäftigen wir uns mit folgenden Ebenen des Konfliktmanagements:

  • Welche Arten von Konflikten gibt es? Woran sind sie erkennbar? Wie eskalieren Konflikte?
  • Wie ist mein Konfliktverhalten? Wo liegen meine persönlichen Verhaltensmuster, Stärken und Schwächen?
  • Welche Wege der Konfliktlösung gibt es? Wie führe ich ein konstruktives Konfliktgespräch?

Das Training besteht aus einem Wechsel von Input, Selbstreflexion, Austausch, Peer-Coaching und Übungen. Ziel ist, dass die Teilnehmenden ihr Konfliktverhalten reflektieren, ein vertieftes Verständnis für Konflikte gewinnen und Erklärungsansätze und Lösungswege für konkrete Konfliktsituationen erarbeiten. Dabei kann gerne an eigenen Konflikten oder an beispielhaften Konfliktsituationen gearbeitet werden.